Letzte Reviews





Festival Previews
RockHarz Festival 2018

Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Dying Fetus - Wrong One To Fuck With

Review von Eddieson vom 21.06.2017 (967 mal gelesen)
Dying Fetus - Wrong One To Fuck With DYING FETUS treiben nun auch schon seit über 25 Jahren ihr Unwesen in der Landschaft des (Technical) Death Metals. Und mit dem dritten Album "Killing On Adrenaline" haben sie ihr Make-It-Album gebracht und konnten mit "Descend Into Depravity" und "Reign Supreme" sogar eine Chartplatzierung, wenn auch im dreistelligen Bereich, vorweisen.

Nun legen sie mit "Wrong One To Fuck With" ihr achtes Album vor und der Titel des dämlichsten Albumtitel des Jahres ist ihnen schon mal sicher, aber getreu nach dem "don't judge a book by its cover" bzw. Titel, kümmere ich mich vorwiegend um die Musik und nicht um das Drumherum. Und der Inhalt klingt in erster Linie steril. Sauber und über den Punkt produziert, wo es dem Album an etwas mehr Schmutz wirklich gut getan hätten. Klar, DYING FETUS sind eine Institution und im Bereich des Brutal Death Metals bilden sie die Speerspitze, doch mittlerweile fürchte ich, haben sie alles gesagt. Das Songwriting wirkt fast einfallslos und kein Song sticht wirklich heraus. Okay, vielleicht kann man da bei DYING FETUS von Jammern auf hohem Niveau sprechen, aber dennoch lässt mich der Mix aus Gefrickel, Slam, Groove und einem ordentlichen aggressivem Sänger ziemlich kalt.

Trotz des Titels bildet hier der Titeltrack das Highlight des Albums. Natürlich werden Massen an Fans wieder begeisterte Jubelschreie von sich geben ob des neuen Albums. Redakteur Eddieson bleibt aber stumm.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Fixated O Devastation
02. Panic Amongst The Herd
03. Die With Integrity
04. Reveling In The Abyss
05. Seething With Disdain
06. Ideological Subjugation
07. Weaken The Structure
08. Fallacy
09. Unmitgated Detestation
10. Wrong One To Fuck With
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 49:51 Minuten
VÖ: 23.06.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.06.2017 Wrong One To Fuck With(6.5/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!