Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Wacken Open Air 2017

Summer Breeze 2017

Iron Hammer Festival

The Moth Gatherer - The Earth Is The Sky
Review von Zephir vom 16.01.2016 (634 mal gelesen)
The Moth Gatherer - The Earth Is The Sky Grün hinter den Ohren sind sie nicht mehr, die schwedischen Atmospheric-Sludge-Doom-Metaller THE MOTH GATHERER. Als Gründungsjahr gilt 2009, als Grund der Gründung eine Form künstlerisch-expressiver Selbsttherapie, das hört man ja öfters. Folgerichtig war das 2013 veröffentlichte Debütalbum "A Bright Celestial Light" eine Art von Hoffnungssuche, wofür metaphorisch der Name der Formation steht (in Anlehnung an das Bild von Motten, die stets zum Licht fliegen). Victor Wegeborn, Alex Stjernfeldt und Svante Karlsson ernteten hierfür recht gute Kritiken.

Zudem lässt das Folgewerk "The Earth Is The Sky" mehr Reife und Tiefe erkennen. Gefeatured werden diverse aus anderen Bands bekannte Künstler: Wacian (CODE), David Johansson (KONGH), The Cuckoo (TERRA TENEBROSA) und Thomas Jäger (MONOLORD). Progressivität steht im Mittelpunkt, THE MOTH GATHERER gehen atmosphärisch und rhythmisch vielschichtig zu Werke. Schlappsaitiges Sludge-Geschnarre wechselt mit elektronisch gepimpten Post-Rock-Passagen, stimmbandlastiges Gebrüll mit growlendem Vokalgegrolle. Auch rein instrumental zeigen die drei Schweden sich überaus sicher, wie 'Probing The Descent Of Man' und 'Dyatlov Pass' beweisen. Das polyperspektivische 'The Black Antlers' klingt gar, als habe man zwei separate Tracks, einen Stoner-Titel und ein Doom-Sludge-Werk, übereinandergelegt.

Das zweite Album von THE MOTH GATHERER empfiehlt sich für Leute, die in Richtung CULT OF LUNA oder NEUROSIS unterwegs sind. Qualitätsmäßig stehen die Schweden den bekannteren Kollegen jedenfalls in nichts nach.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Pale Explosion
02. Attacus Atlas
03. Probing The Descent of Man
04. Dyatlov Pass
05. The Black Antlers
06. In Awe Before The Rapture
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 49:00 Minuten
VÖ: 27.11.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



The Moth Gatherer
Reviews

13.04.2017 The Comfortable Low(7.0/10) von Zephir

16.01.2016 The Earth Is The Sky(8.0/10) von Zephir

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!