Letzte Reviews





Festival Previews
Iron Hammer Festival

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Stahlmann - Bastard
Review von RJ vom 06.05.2017 (599 mal gelesen)
Stahlmann - Bastard Wenn man die bekannteren Genrevertreter wie MEGAHERZ und EISBRECHER mag, dann liegt man auch bei STAHLMANN nicht falsch. Der Name ist bei den Göttingern, die sich aus dem RAMMSTEIN-Fahrwasser freigeschwommen haben, eh Programm. Mit stoischer Ruhe agieren die Niedersachsen in industrial-typischer Rhythmik, leichte Tempoverschärfungen werden dosiert eingesetzt. Die runtergestimmten Gitarren sägen sich genregerecht durch das Liedgut, zu dem man entweder einfache und refrainlastige Texte kreiert hat oder sich in ausschweifenden Erzählungen ergießt.

Die Tiefgründigkeit des Albums ist wie Ebbe und Flut, doch die Erwartungen des geneigten Hörers werden erfüllt, weil die Songs geschmeidig eingängig sind und zum Mitsingen einladen. Unter dem großen Banner NDH subsumiert fügen sich STAHLMANN nahtlos ein, ohne dem Genre eine neue Richtung zu verpassen. Wer aber auf diese Musik abfährt, erwartet weder Innovation noch die großen Überraschungen, sondern möchte gepflegt unterhalten werden.

Ein größerer Spannungsfaktor ist dagegen schon die Bühnen-Optik, die es aktuell wieder zu bewundern gibt. Die Band ist aktuell auf Tour und bringt die neuen Stücke zu Gehör, wobei man es sich sogar erlauben könnte, alle Stücke zu spielen, denn Ausfälle sind nicht zu beklagen.


Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Leitwolf
02. Judas
03. Bastard
04. Nichts spricht wahre Liebe frei
05. Wächter
06. Von Glut zu Asche
07. Alptraum
08. Dein Gott
09. Schwarz und Weiss
10. Supernova
Band Website: www.stahlmann.tv
Medium: CD
Spieldauer: 36:43 Minuten
VÖ: 28.04.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Stahlmann
Reviews

23.04.2013 Adamant(9.0/10) von Mandragora

06.05.2017 Bastard(7.5/10) von RJ

29.08.2015 CO2(7.0/10) von Elvis

20.01.2012 Quecksilber(6.5/10) von Kex

23.10.2010 Stahlmann(7.0/10) von Odin

Liveberichte

20.05.2017 Bochum (Matrix) von RJ

Band website
www.stahlmann.tv
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!