Letzte Reviews





Festival Previews
Iron Hammer Festival

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Kissin' Dynamite - Megalomania
Review von Kruemel vom 17.09.2014 (1615 mal gelesen)
Kissin' Dynamite - Megalomania Zu KISSIN' DYNAMITE kam ich erstmalig im letzten Jahr auf dem Summers End-Open Air - und das sprichwörtlich wie die Jungfrau zum Kinde. Abgesehen davon, dass ich vorher noch nichts von den Glam/Sleaze-Rockern gehört hatte, ist diese musikalische Spielart ansonsten überhaupt nicht meine Baustelle. Doch mit ihrer quirligen Live-Show damals haben mich die Jungs von der ersten Minute an total abgeholt.

Deshalb war ich nun mächtig gespannt, was Hannes Braun (Gesang), Jim Müller (Gitarre), Ande Braun (Gitarre), Steffen Haile (Bass) und Andreas Schnitzer (Drums) auf ihrem neuesten Werk - welchem man mal ganz selbstbewusst den Namen "Megalomania" verpasst hat - zu bieten haben. Ob mir die Musik auf CD auch gefallen würde? Was soll ich sagen: Das tut sie! KISSIN' DYNAMITE haben 10 starke Heavy Power Rock-Hymnen auf Lager und tragen wie gewohnt dick auf, ohne ihre lässig-augenzwinkernde Kante zu vernachlässigen. Die Truppe, die visuell ihr 1980er Hair-Metal-Flair aufgegeben und in einen aktuell etwas dandyhafteren Style verändert hat, präsentiert sich über 40 Minuten (+ einem Bonus Track auf der Ltd. Digiversion) sowas von abwechslungsreich, dass es eine wahre Freude ist. Bereits der Opener 'DNA' ist wie auch 'VIP In Hell' nach dem ersten Hören ein absoluter Ohrwurm. Außerdem versprechen beide Songs Spaß machende Stadion-Kracher zu werden. Mit 'Maniac Ball' tat ich mich im ersten Anlauf schwer. Der Song erinnert mich ein bisschen an ABBA im Hardrock-Gewand. Aber inzwischen finde ich auch das ziemlich klasse. Weiter geht es mit der hymnenhaften Halbballade 'Fireflies', gefolgt von dem mit einer catchy Melodie versehenen 'Deadly'. Bei 'God In You' zeigen sich die Schwaben etwas "härter". Hier klingt ein wenig industrialangehauchter Electro-Goth durch. 'Legion Of The Legendary' beginnt zunächst etwas holprig, hat aber einen astreinen Refrain, den man sofort mitsingen möchte. Bei so viel Variantenreichtum darf natürlich eine klassische Ballade mit Herzschmerz nicht fehlen: 'The Final Dance' ist prädestiniert für leuchtende Feuerzeuge bei Live-Auftritten. 'Running Free' und 'Ticket To Paradise' sind ebenfalls hörenswert, ihnen fehlt allerdings ein bisschen das gewisse Etwas. Zum Bonustrack 'Golden Cage' kann ich leider nichts sagen, da mir die Ltd. Edition nicht vorliegt.

Fazit: KISSIN' DYNAMITE haben das schier Unmögliche geschafft. Ich bin echt von mir selbst überrascht, dass mich diese Art von Musik, die mir ansonsten überhaupt nicht gefällt, so dermaßen begeistert. "Megalomania" läuft bei mir seit zwei Wochen in Dauerrotation. Hut ab Jungs - ihr habt euch meinen vollen Respekt und damit 10 Blutstropfen verdient.

Gesamtwertung: 10.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood blood
Trackliste Album-Info
01. DNA
02. Maniac Ball
03. VIP In Hell
04. Fireflies
05. Deadly
06. God In You
07. Running Free
08. Legion Of The Legendary
09. The Final Dance
10. Ticket To Paradise
11. Golden Cage (Bonustrack auf Ltd. Edition Digipak)
Band Website: www.kissin-dynamite.de
Medium: CD
Spieldauer: 39:24 Minuten
VÖ: 05.09.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Kissin' Dynamite
Reviews

25.04.2010 Addicted To Metal(7.5/10) von Kex

15.07.2016 Generation Goodbye(8.5/10) von Kruemel

17.09.2014 Megalomania(10.0/10) von Kruemel

10.04.2012 Money, Sex & Power(8.0/10) von Lestat

16.07.2008 Steel Of Swabia(8.5/10) von JoS

Interviews

17.06.2012 von Lestat

Liveberichte

30.03.2017 Dortmund (FZW) von RJ

25.04.2015 Andernach (Juz-Liveclub) von Kruemel

05.11.2012 Frankfurt am Main (Batschkapp) von Lestat

20.05.2010 Frankfurt am Main (Nachtleben) von Lestat

Band website
www.kissin-dynamite.de
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!