Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Year Of No Light - Consolamentum

Review von Dead_Guy vom 18.07.2021 (518 mal gelesen)
Year Of No Light - Consolamentum Momentan scheint das Jahr der Comebacks zu sein: nachdem DORDEDUH nach Jahren der Stille wieder unverhofft da sind, kommen nun die Franzosen von YEAR OF NO LIGHT wieder auf die Bildfläche zurück. Richtig so, denn wer emotionale Kolosse wie 'Ausserwelt' (2010) und 'Toscin' (2013) liefert, sollte noch nicht so schnell mit dem Musizieren aufhören.

Und auch mit ihrem fünften Album machen sie das was sie am besten können. langsame Instrumentalmusik, die sich irgendwo zwischen Doom und Post Metal einordnen lässt. In langen Stücken werden Riffs auf Riffs gestapelt, bis ganze Landschaften enstehen, die wie Berglandschaften harsch und abweisend aber zugleich voller imposanter Schönheit und monumentaler Größe sind. Man muss schon eine Vorliebe für Minimalismus mitbringen, denn viel passiert auf dem Papier nicht, es wird zelebriert, bis auch der letzte im Bann ist. Dazu kommen immer mal wieder luftige Melodien, die sich wie Vögel über den Gipfeln erheben und für Melancholie inmitten der Soundwände sorgen. Da sorgen die Tempoerhöhungen in 'Alétheia' sowie in 'Came' (beide Male jeweils zum Ende) für den notwendigen Kontrast, während 'Interdix Aux Vivant, Aux Morts Et Aux Chiens' der epische Höhepunkt darstellt.

Starkes Comeback und eine Pflichtveranstaltung für alle, die auf langsame, schwere sowie hochgradig emotionale Musik stehen.

Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Objuration
02. Alétheia
03. Interdix Aux Vivant, Aux Morts Et Aux Chiens
04. Réalgar
05. Came
Band Website: yearofnolight.free.fr/
Medium: CD
Spieldauer: 55:15 Minuten
VÖ: 02.07.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.07.2021 Consolamentum(8.5/10) von Dead_Guy

06.12.2013 Tocsin(5.5/10) von des

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Lunar Funeral - Road To Siberia

Schaut mal!