14.03.2024    WEAK ASIDE melden sich zurück   (2201 mal gelesen)
Nach fast 5Jahren fährt der „Weak Aside-Panzer“ wieder aus der Garage! Wir haben einstimmig beschlossen, wenn es die Zeit zulässt, wieder 2 bis 3 Gigs im Jahr zu spielen. Als Unterstützung für eine perfekte Performance, konnten wir für die „Saitenflanke“ den Ulf an der Klampfe begeistern. Unser Freund Lukas war leider für weitere Aktivitäten vom Leben zu sehr eingespannt. Die erste Show für dieses Jahr ist schon bestätigt! Wir werden im September mit nem Haufen norddeutscher Bands im ehrwürdigen AJZ Bahndamm spielen. Also liebe Deathmetalfreunde, haltet Augen und Ohren geöffnet. Die Ketten vom Deathmetalpanzer Weak Aside sind wieder geschmiert!

(Quelle: FDA Records)

Alle News
MY DYING BRIDE machen Pause. (2024-04-22)
Die Engländer verordnen sich selbst eine Pause. (zum Artikel)
EDGE OF SANITY + NIGHTINGALE Reissues kommen. (2024-04-19)
EDGE OF SANITY / NIGHTINGALE - veröffentlichen den Katalog neu. (zum Artikel)
NANOWAR OF STEEL (2024-04-07)
"WE ARE GETTING OLD DON'T MISS THIS TOUR“ im April 2024 (zum Artikel)
POWERWOLF: neues Album kommt (2024-04-05)
POWERWOLF veröffentlichen neues Studioalbum "Wake Up The Wicked" (zum Artikel)
HELL OVER HAMMABURG gibt erste Details für die 11. Ausgabe bekannt (2024-03-27)
Auch 2025 gibt es eine neue Ausgabe des Hell Over Hammaburg Festivals. Jetzt gibt es die ersten Details. (zum Artikel)
SKYEYE: neues Album kommt. (2024-03-27)
"New Horizons" kommt im Juli. (zum Artikel)
DARKTHRONE kündigen neues Album (2024-03-14)
Das norwegische Duo hat erneut ein Album aufgenommen, welches schon bald das Licht des Tages erblicken soll. (zum Artikel)
WEAK ASIDE melden sich zurück (2024-03-14)
Der ostfriesische Panzer rollt wieder. (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8> >>|