25.02.2022    AREA 53 Festival – Der Festivalsommer 2022 wirft seine Schatten voraus   (6900 mal gelesen)
AREA 53 Festival – Der Festivalsommer 2022 wirft seine Schatten voraus: Metal-Festival im österreichischen Leoben öffnet von 14. Bis 16. Juli wieder seine Tore – Blind Guardian,.Accept und Testament als Headliner bestätigt



Leoben – Der Festivalsommer streckt langsam seine Fühler aus: am 5. März fallen in Österreich weitestgehend alle Corona-Auflagen. Bereits jetzt startet das Area 53 Festival in Leoben mit seinem kompletten Line Up in den Vorverkauf. Als Headliner bestätigt: Blind Guardian, Accept und Testament!

Daneben werden sich unter anderem Sepultura, Ensiferum, Exodus, Death Angel, Finntroll, Thunder Mother, The New Roses, Warkings und Infected Rain die Ehre geben. Los geht es wie bereits in den Jahren zuvor schon bereits am Vortag mit einer Warm Up Party in der Tenne. Da das Festival in diesem Jahr ganze drei Tage dauert, wird der Party-Tag zum Warmwerden heuer bereits der Mittwoch, 13. Juli sein.

Wer also gemütlich schon einen Tag vor dem eigentlichen Festivalbeginn anreisen will, den erwartet bereits offiziell Partytime.



Danach geht es mit einem völlig normalen Festivalbetrieb weiter: Durch das Wegfallen der Corona-Auflagen ab 5. März ist es in Österreich möglich, das Open Air quasi wie früher zu veranstalten: die Maskenpflicht auf dem Gelände entfällt, es gibt keine 3G-Regelung. Das Gelände kann mit voller Kapazität ausgelastet werden.



So wie die meisten Rock- und Metal-Fans sicherlich auch, freut man sich von Organisatoren-Seite auf die Rückkehr zum normalen Event-Alltag. „Jeder von uns wünscht sich nach zwei Jahren Ausnahmezustand die Normalität zurück. Wir alle sehnen uns danach, wieder ausgelassen auf einem Festival mit zig anderen zusammen in der Menge feiern zu können“, so die Veranstalter. „Wir freuen uns sehr darauf, euch das beim Area 53 wieder ermöglichen zu dürfen.“



Das Line Up für das dreitägige Event kann sich dabei mehr als sehen lassen: mit Blind Guardian und Accept treten zwei Urgesteine der Metal-Szene auf. Beide Acts blicken auf mehrere Millionen verkaufte Tonträger und eine internationale Erfolgsgeschichte zurück. Mit Testament gesellt sich die Speerspitze des Thrash Metals in die Riege der Headliner. Die US-Amerikaner aus dem kalifornischen Berkeley zählen zu den ältesten Vertretern ihres Genres und haben den Musikstil Anfang der 80er entscheidend mit geprägt.


Neben dem dreitägigen Open Air hat die Steiermark rund um Leoben, das nach Graz die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes ist, jede Menge touristischen Mehrwert und eignet sich perfekt, um ein paar Tage an den Festivalbesuch dranzuhängen.

Der Vorverkauf für das Area 53 Festival hat bereits begonnen. Das Dreitagesticket kostet 99 Euro, ein Camping- bzw Caravan-Ticket liegt bei 35 Euro. Die Tickets bekommt ihr bei www.area53festival.at und Ö-Ticket.

imgcenter


(Quelle: Rosenheim Rocks)

Alle News
DEMONICAL streamen neues Album (2022-05-07)
Neues Albu der Schweden ist raus. Wer erstmal ein Ohr riskieren möchte, kann das tun. (zum Artikel)
Wacken kündigt weitere Bands an. (2022-04-21)
Voll guter Hoffnung auf ein stattfindendes Festival dieses Jahr, gibt das W:O:A 33 weitere Bands bekannt. (zum Artikel)
Rock Hard Festival veröffentlicht Running Order (2022-04-19)
Dieses Jahr soll es endlich mal wieder klappen und Pfingsten eine Party im Amphitheater steigen. dazu veröffentlicht das Festival heute die Running Order, außerdem sind noch Tagestickets erhältlich. (zum Artikel)
MACHINE HEAD kündigen neues Album an + Single (2022-04-12)
Die Bay Area Thrasher MACHINE HEAD kündigen ihr 10. Album an. Diesmal wird es ein Konzeptalbum. (zum Artikel)
Nur noch einen Monat bis zum A CHANCE FOR METAL FESTIVAL 2020/2022 (2022-04-03)
Seit 2020 ist das Festival in Andernach am Rhein wegen der Corona-Pandemie zweimal geplatzt. Doch 2022 heißt es: Tore auf, für die einmalige Open-Air-Variante! (zum Artikel)
CRUSHERs Football-Einlaufhymne ab heute online (2022-04-02)
CRUSHERs Song 'The Call Of The Unseen' wird Einlaufhymne für das Wiesbadener Football Team und ist seit heute online (zum Artikel)
AMORPHIS kündigen Co-Headlinertour mi ELUVEITIE an (2022-04-01)
Endlich wieder Livemusik, glauben wir mal daran, dass es klappt und freuen uns gegen Ende des Jahres die geballte Power live zu sehen. (zum Artikel)
HEAVEN SHALL BURN kündigen 5 Club Shows an (2022-03-30)
Unter dem Motto "Neuland Exkursion 2022" besuchen die Thüringer 5 kleine Clubs. (zum Artikel)

Seite |<< < [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26> >>|