Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Skelethal - Morbid Revelations

Review von Eddieson vom 02.03.2015 (3086 mal gelesen)
Skelethal - Morbid Revelations Wir alle wissen, dass Death Metal grad seine nächsten, ich weiß nicht wievielten Frühling erlebt. Das hat man anscheinend auch in Frankreich erkannt, denn da haben sich 2012 zwei Typen zu einem Duo zusammengetan, sich überlegt, was man machen kann, sich dann SKELETHAL genannt und Death Metal gespielt. Klar, weil Old-School-Death-Metal nicht old school genug ist, hat man sich überlegt gleich an die Anfangstage der Lieblingsmusik zu gehen und richtig old schooligen Old School zu spielen. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Band klingt wie NIHILIST oder die ganze andere Schwedenbrut aus der Zeit.

Bisher konnte die Band ein Demo, 2 EPs und eine Split veröffentlichen. Das alles ist nun vereint worden und zusammen auf "Morbid Revelations" gepackt. Mitunter hat die Band auch ihrer Helden gedacht und mit 'Torn Apart' ein CARNAGE-Cover, mit 'A Violation Of Something Sacred' ein SACRILEGE-Cover und 'Show Me The Wrath' ein uraltes SEPULTURA-Stück eingespielt. Zusätzlich gibt es auf der CD noch die "Dead At KFJC Radio-Show" in, na ja, sagen wir mal old schooliger Soundqualität.

Nerds werden aber hier definitiv auf ihre Kosten kommen, denn das französische Duo klingt sehr authentisch. Nicht nach Möchtegern, nicht nach aufgesetzt, sondern nach purem und passioniertem Old School.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Subterranean Sigh
02. Sabbatical Demonic Invocation
03. Interstellar Knowledge Of The Purple Entity
04. Slaughtered From Beyond
05. Torn Apart (Carnage Cover)
06. Intro
07. Macabre Oblivion
08. Putrefaction
09. Deathmanicvs Revelation
10. Curse Of The Neverending
11. Death Returns
12. A Violation Of Something Sacred (Sacrilege Cover)
13. Death Returns
14. Putrefaction
15. Morbid Ovation
16. Show Me The Wrath (Sepultura Cover)
17. Dead At KFJC - Radio Show
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 71:57 Minuten
VÖ: 09.02.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

29.06.2017 ... Of The Depths(7.5/10) von Musty

02.03.2015 Morbid Revelations(7.0/10) von Eddieson

23.12.2020 Unveiling The Threshold(8.0/10) von Musty

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 150x150, ohne Claim