Cerna - Restoring Life

Review von RJ vom 30.07.2013 (2681 mal gelesen)
Cerna - Restoring Life Was einem da entgegentickt soll wohl tatsächlich der Klang eines Weckers sein. So ein Teil möchte ich dann aber nicht im Schlafzimmer stehen haben, denn das laute Ticken würde mich kirre machen. Für den Opener 'Woken in Prague' ist das Ticken des Weckers natürlich ein gutes Stilmittel und ein passender Auftakt zu einem Album, bei dem man trotz der recht verhaltenen Töne und der doomigen Grundausrichtung mit Black Metal-Einschlag nicht einschlafen wird, aber über die gesamte Spielzeit betrachtet auch auf den Gesang verzichten muss. CERNE hat es auch gar nicht nötig, mit Gesang zu punkten, denn die Musik ist im Fluss und besteht eigentlich aus dem fünfteiligen Herzstück 'Společně', bei dem die musikalischen Fähigkeiten des Protagonisten voll zur Geltung kommen. Witziger weise sind beim Download die Teile 4 und 5 als Tracks vertauscht worden, was mir aber nur am Bildschirm aufgefallen ist. Teil 4 ist als ruhiges Zwischenstück gesetzt, kommt hier aber auch als Abschluss der Pentalogie ganz gut. Rein spielzeittechnisch ist diese Veröffentlichung ohne die beiden Bonus-Tracks – so zumindest sind die beiden letzten Tracks digital gekennzeichnet - mit knappen 34 Minuten dabei und wir bekommen mit den beiden sehr guten und auch voll in den Gesamtkontext passenden Tracks, wovon der erste auch noch Titelgeber für das Album ist, was eher darauf schließen lässt, dass sie wohl doch obligatorischer Bestandteil der Veröffentlichung sein sollen, eine weitere Viertelstunde spendiert.

Hinter dem Projekt steht Cody McCoy, der uns auf seiner Bandcamp-Seite kostenlose Downloads kredenzt. Hier heiß es also zuschlagen und genießen, denn die Instrumentalmusik von "Restoring Life“ ist wirklich gut gelungen.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Woken In Prague
02. Společně Part I : Shy Sun
03. Společně Part II : Laying Down In The Rain
04. Společně Part III : Night Sounds
05. Společně Part IV : Embrace The Stars
06. Společně Part V : Lullaby
07. Restoring Life
08. Isa
Band Website: cernamusic.bandcamp.com/album/restoring-lif
Medium: CD
Spieldauer: 48:15 Minuten
VÖ: 28.05.2013

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten