Banner, 468 x 60, mit Claim


Five Finger Death Punch - War Is The Answer

Review von Rabenfeder vom 09.11.2009 (5098 mal gelesen)
Five Finger Death Punch - War Is The Answer "Beste neue Band" bei den Metal Hammer Golden God Awards 2009 - mit diesem Titel können sich FIVE FINGER DEATH PUNCH schonmal schmücken. Nachdem der Vorgänger "The Way Of The Fist" nebst dazugehöriger Single 'The Bleeding' zuhause in den USA für eine Newcomer-Band ordentlich abräumte, setzen sie an, dies mit dem neuen Album "The Way Of The Fist" in Europa zu wiederholen. Gute Chancen bestehen, denn dieses Werk ist absolut massen-, einige Songs ja sogar beinahe radiotauglich.

Wenn man den Stil von FIVE FINGER DEATH PUNCH in Genrebezeichnungen fassen möchte, dann könnte man zu einer Mischung aus Nu Metal, Hardcore, mainstreamig-melodiösem Heavy Metal und Ami-Alternative-Rock greifen. Allerdings muss dringend dazu gesagt werden, dass sogar mir mit einer eigentlichen Abneignung gegen genau diese Genres schon im ersten Song der Fuß mitwippte und sich der ein oder andere Refrain im Ohr festsetzte. Und das will was heißen. Bei 'Crossing Over', 'Bad Company', 'Walk Away' und vor allem 'Far From Home' wird sogar tief in die Rock-Balladen-Kiste gegriffen, ohne dabei zu kitschig zu werden. Es wäre nicht verwunderlich, wenn man die Jungs damit plötzlich zwischen STAIND, NICKELBACK oder CREED im nachmittäglichen Radioprogramm entdecken würde. Aber auch die härteren, eigentlich allesamt groovigen Stücke wissen auf Anhieb zu gefallen. Offensichtlich haben sich FIVE FINGER DEATH PUNCH hier aus den genannten Stilrichtungen die richtigen Aspekte herausgepickt. Eingängiges Riffing, gelegentliche schöne Gitarrensoli, unaufdringliches Shouten, kräftige cleane, teils fast schon hymnische Ohrwurmrefrains, ohne die gelegentlichen auf-die-Fresse-Parts zu vergessen.

Letztenendes bin ich doch ein wenig beeindruckt, dass FIVE FINGER DEATH PUNCH es schaffen, aus mir eher unsympatischen Stilrichtungen Musik zu erschaffen, die sogar mir richtig gefällt und auch nach bisher 5-7 Durchläufen nicht langweilig geworden ist. Es könnte sich also durchaus auch für Leute, die keine explizite Liebe für diese Genres hegen, lohnen, in "War Is The Answer" reinzuhören.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Dying Breed
02. Hard To See
03. Bulletproof
04. No One Gets Left Behind
05. Crossing Over
06. Burn It Down
07. Far From Home
08. Falling In Hate
09. My Own Hell
10. Walk Away
11. Canto 34
12. Bad Company
13. War Is The Answer
Band Website: www.fivefingerdeathpunch.com
Medium: CD
Spieldauer: 45:07 Minuten
VÖ: 25.09.2009

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten