Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Day Eleven - Sleepwalkers

Review von JoS vom 01.10.2007 (3408 mal gelesen)
Day Eleven - Sleepwalkers Mit "Sleepwalkers“ schmeißen DAY ELEVEN ein Abwechslungsreiches Album mit vielen Coreelementen aber auch zur Genüge ruhigen und atmosphärischen Phasen a la MUSE oder LIVE auf den Markt.

Zugegeben muss ich als Rezensent mal wieder über ein Genre sprechen, von dem ich keine Ahnung habe, deswegen fasse ich mich kurz. Als Charakterstücke des Albums würde ich 'Coma’ und 'Message’ benennen, welche am Besten die Kontrastbreite der Langgrille darstellen und beide durchaus Qualitäten, wie die angenehm variable Stimme von Janne Aleksi Pajari, deutlich zur Schau stellen. Mein persönlicher Song ist allerdings 'If nothing comes of you’.

Insgesamt ist der zweite Output des finnischen Quintetts ein, vor allem als Gesamtwerk, hervorragend funktionierendes Album, welches vor allem für Freunde von Indie- und Alternativerock lohnenswert sein sollte. Ich selbst kann mich leider nicht wirklich in Details ergehen.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. Dissonance Fading
2. Message
3. If Nothing Comes Of You
4. Untitled
5. Coma
6. Blood Runs Thick
7. Your Cloud Reinhören
8. The Absolute
9. Whenever You Say You Love Me
10. Simply Lethal
Band Website: www.day-eleven.com
Medium: CD
Spieldauer: 39:30 Minuten
VÖ: 14.09.2007

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

01.10.2007 Sleepwalkers(8.0/10) von JoS

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 160 x 600, mit Claim