Fairytale - Army Of Ghosts

Review von derkleinekolibri vom 04.04.2023 (1962 mal gelesen)
Fairytale - Army Of Ghosts 23 Jahre nach der Gründung liefern FAIRYTALE ihr drittes Album ab. Dem gefälligen Cover kann man schon ein wenig entnehmen, mit welchen Themen sich das Quintett aus Recklinghausen beschäftigt. Der Albumtitel "Army Of Ghosts" spricht Bände. Märchenhafte, mystische Erzählungen verpacken die Jungs in schwermetallische Klanggebilde. Schnell erkennt man jene Einflüsse, die trotz des eigenen Charakters der zehn Songs unverkennbar erhalten geblieben sind. Schämen muss man sich dieser jedenfalls nicht, gibt es doch zig andere, ebenfalls auf diese Art und Weise beeinflusste Bands.

Das aktuelle Line-Up entspricht zwar nicht dem ursprünglichen, kann aber locker mit dem vorherigen mithalten und es sogar in seine Schranken weisen. Noch nie klang die Formation harmonischer als jetzt. Carsten Hille, der Sänger, gibt den treibenden Rhythmen und teils schroffen Klängen den letzten Schliff. So entstehen kleine Diamanten, deren Wert nicht auf den ersten Blick - sorry - nicht beim ersten Lauschen erkennbar ist. Schlagzeuger Fabius Farkas sorgt mit seinem Spiel für den nötigen Druck, während sich Bassist Hendrik Klahold um das nötige Fundament kümmert. Colin Büttner, Gründer der Band, und Stefan Absorber, sorgen mit ihrem Gitarrenspiel für besondere Momente, wenn ein Solo erklingt, und fürs raue, räudige Klingen der Musik überhaupt. Im Gegensatz zu den früheren Alben sind auch gelegentlich progressive Einflüsse erkennbar.

Je öfter man sich das Album zu Gemüte führt, desto mehr Kleinigkeiten kristallisieren sich heraus. Meine Empfehlung: Kopfhörer aufsetzen! Langeweile wird keinesfalls aufkommen, diese Angst kann ich euch nehmen.

Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Altered
02. Army Of Ghosts
03. Voices From Inside
04. 1428
05. Possessed
06. Morningside
07. Elizabeth Dane
08. Waxwork
09. Horace P
10. Alive
Band Website: fairytale.bandcamp.com/album/battlestar-rising
Medium: CD, Digital
Spieldauer: 41:48 Minuten
VÖ: 24.02.2023

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Vielen Dank 🙏🤘🤘🤘
9/10   (04.04.2023 von Hille)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten