Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

God Disease - Drifting Towards Inevitable Death

Review von Eddieson vom 25.02.2019 (2291 mal gelesen)
God Disease - Drifting Towards Inevitable Death Tief, ganz tief wollen uns die Finnen hier mit ihrem Debüt runterziehen. Nicht nur, dass das Album "Drifting Towards Inevitable Death" vor Melancholie so strotz, und das an den Nerven zerrt (im positiven Sinne), auch Sänger Laaksonen sing(k)t so tief es geht und erreicht dabei fast AHAB-Niveau. Zwei Kriterien, die das Album schon mal zu einer starken Scheibe werden lassen. Doch die Finnen können nicht nur tief, sie können auch Songwriting, denn die acht Tracks haben es wirklich in sich. Nicht nur Melancholie wir hier verarbeitet, auch kommen die Songs schön brutal und auch ein wenig dreckig aus den Boxen. 'At The Pillars Of Kadatheron', welches eigentlich nur von einem Riff lebt, dieses aber den Hörer von Anfang an packt und bis zum Ende des Songs nicht wieder loslässt.

'King Of Maggot Crawling Flesh' ist wohl die schnellste Nummer auf dem Album, und bildet eine großartige Death-Metal-Nummer. Die mit knapp über drei Minuten kürzeste Nummer 'Death ... is Just The Beginning' ist eine (fast) komplette Instrumental-Nummer, die man sich vielleicht auch hätte sparen können (ich bin nicht so Instrumental-Fan), doch schließt die nahtlos an 'Blessed Darkness' an, der den Hörer noch weiter in die Tiefe zieht, als er bis hier eh schon gekommen ist und das abschließende 10-Minuten-Mammut-Titelstück gibt ihm dann den Rest.

Also, wer auf abgrundtiefen Death/Doom/Funeral Doom steht und auch AHAB in seinem Regal stehen hat, der muss hier unbedingt zugreifen. Zugegeben, es ist nicht immer leicht verdauliche Kost, was die Finnen uns hier kredenzen, doch lohnenswert ist es allemal!



Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Descending Into Abyss
02. At The Pillars Of Kadatheron
03. Cadaver Sculptur
04. King Of Maggot Crawling Flesh
05. Cathedral Gates
06. Death ... Is Just The Beginning
07. Blessed Darkness
08. Drifting Towards Inevitable Death
Band Website: www.facebook.com/goddisease
Medium: CD
Spieldauer: 50:26 Minuten
VÖ: 15.02.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.02.2019 Drifting Towards Inevitable Death(8.0/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 150x150, ohne Claim