Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Porn - The Ogre Inside Remixed

Review von Kruemel vom 15.10.2018 (300 mal gelesen)
Porn - The Ogre Inside Remixed Wem der Titel des Album "The Ogre Inside" bekannt vorkommt und denkt "Halt - das gab es doch im letzten Jahr schon mal!", der ist auf dem richtigen Dampfer. Die Industrial-Gother PORN präsentieren ihr Werk von 2017 in einem interessanten Remix Gewand. Ok, man mag über den Sinn oder Unsinn einer solchen Veröffentlichung trefflich streiten. Manchmal unterscheiden sich das Original und die Neumischung auch nicht sooo sehr. Bei dem aktuellen Release haben PORN allerdings einiges verändert oder besser gesagt durch andere Musiker verändern lassen. Zunächst fällt auf, dass die Spielzeit deutlich länger ist, es drei Titel mehr gibt und auch die Reihenfolge der Songs anders ausgefallen ist. War das Material vor knapp einem Jahr energiegeladen, kraftvoll und auch auf gewisse Weise intensiv, so ist es dieses Mal eher "nur" intensiv. Soll heißen, die Stücke kommen viel langsamer rüber und sind natürlich mit den ein oder anderen Ausschmückungen versehen. Damit gehen PORN fast in die Richtung des weiteren Projekts von Bandkopf Philippe Deschemin, AN EROTIC END OF TIMES. Diese wirken nämlich auch dunkler und subtiler.

Fazit: Wie schon gesagt, sind Remixe persönliche Geschmacksache. Ich selbst mag Deschemins Musik grundsätzlich gern und finde diese Versionen von "The Ogre Inside" nicht schlecht, aber lebensnotwendig sind sie nicht.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. The Ogre Inside
02. Close The Window
03. Dream On
04. She Holds My Will
05. You Will Be The Death Of Me
06. Sunset Of Cruelty
07. The Ogre Inside
08. She Holds My Will
09. Sunset Of Cruelty
10. The Ogre Inside
11. Close The Window
12. Sunset Of Cruelty
Band Website: https://www.facebook.com/PORNtheband/
Medium: CD
Spieldauer: 67:00 Minuten
VÖ: 21.09.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.05.2010 A Decade In Glitter And Dangervon Elvis

23.10.2017 The Ogre Inside(8.0/10) von Kruemel

15.10.2018 The Ogre Inside Remixedvon Kruemel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
King Nine - Death Rattle

Schaut mal!