Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Communic - Where Echoes Gather

Review von TexJoachim vom 02.11.2017 (3650 mal gelesen)
Communic - Where Echoes Gather Ein erstes Lebenszeichen nach sechs Jahren legen mit "Where Echoes Gather" die Jungs von COMMUNIC vor. Der Rezensent springt vor Aufregung im Dreieck und kann es kaum erwarten, die neue Scheibe anzutesten.

Als ich vor zwölf Jahren das Debüt "Conspiracy In Mind" in den Ohren hatte und sie dann auch noch auf Tour bewundern durfte, war mir direkt klar, dass diese Band noch Großes erreichen könnte. Das Debüt gehört immer noch zu meinen Lieblingsscheiben im Bereich progressiven Metals und wurde auch von den nachfolgenden Alben nur knapp eingeholt aber leider nicht erreicht oder gar getoppt.

Album Nummer fünf ist da allerdings ein anderes Kaliber. Zwar sind die Songs im Vergleich zu allen Vorgängerscheiben auf dem Papier etwas kürzer geworden - drei Songs auf dem Album bestehen laut Tracklist aus Part 1 und Part 2, gehen aber nahtlos ineinander über - proggen sich aber so vorzüglich ins Gehör, dass man sich vor den Melodien kaum retten kann.

Endlich gibt es wieder gleichzeitig vertrackte und melodische Power Prog-Kost, die einen nicht nur verzückt mit offenem Mund dastehen lässt, sondern auch zum Mitrocken einlädt. Die Gitarre brät immer noch mit Thrash-Riffing ('Black Flag Of Hate'!), der Bass pumpt und das Schlagzeug zimmert ein stabiles Fundament in den Sound. Gewürzt wird das Ganze dann noch mit Hooks, die einem im Gedächtnis bleiben und im Gegensatz zu den Alben zwei bis vier auch nach mehreren Durchläufen noch gefallen.

Fazit: Die Wartezeit von geschlagenen sechs Jahren hat sich auf jeden Fall gelohnt. COMMUNIC haben die Songs in der Zeit angenehm reifen lassen wie einen guten Schinken. Das Ergebnis kann man sich schmecken lassen. Als Anspieltipps empfehlen sich 'Moondance' und das schon erwähnte 'Black Flag Of Hate'.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. The Pulse of the Earth (Part 1 - The Magnetic Center)
02. The Pulse of the Earth (Part 2 - Impact Of The Wave)
03. Where Echoes Gather (Part 1 - Beneath The Giant)
04. Where Echoes Gather (Part 2 - The Underground Swine)
05. Moondance
06. Where History Lives
07. Black Flag Of Hate
08. The Claws Of The Sea (Part 1 - Journey Into The Source)
09. The Claws Of The Sea (Part 2 - The First Moment)
Band Website: http://www.communic.org/
Medium: CD
Spieldauer: 53:10 Minuten
VÖ: 27.10.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

18.04.2005 Conspiracy in Mind(8.0/10) von TexJoachim

05.12.2020 Hiding From The World(8.0/10) von Cornholio

02.11.2017 Where Echoes Gather(9.0/10) von TexJoachim

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!