Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

HMS Keelhaul - Anchord

Review von Wulfgar vom 31.12.2016 (2948 mal gelesen)
HMS Keelhaul - Anchord HMS KEELHAULED ist eine finnische Band, welche sich 2012 formierte und seitdem eine EP (2015) rausbrachte. Anfang Dezember ist nun das Debütalbum "Anchord" über Inverse Records erschienen. Darauf warten die fünf findigen Finnen der Hörerschaft mit massig modernem und epischem Rock auf.

Eine Sache die sofort ins Ohr fällt, wenn man dem kielgeholten Kahn ihrer Majestät (... hat Finnland überhaupt einen König?) lauscht, ist geballte Epik gefolgt von hart rockendem Riffing. Diese Mixtur zieht sich durch das gesamte Album, wobei mal die Epik gegen Ende des Albums etwas abnimmt. Die Spielfreude der Axtmänner Markus und Tuomas reißt sofort mit und wandelt endlich mal etwas abseits von bereits millionenfach beschrittenen Pfaden (z. B. wie in 'Fall To The Floor'). Na ja, jedenfalls sind die Gitarrenspuren sehr catchy und astrein aufeinander abgestimmt. Die Stimme und Melodieführung von Sänger Tomi ist etwas gewöhnungsbedürftig und könnte hier und da etwas druckvoller rüberkommen. Stellenweise erinnert mich das an ganz klassischen Power Metal. Generell kann man aber auch hier eine gute Prise Kreativität verspüren. Das Songwriting ist originell und geizt nicht mit Abwechslung und Ohrwurmmomenten. Und damit haben wir alles zusammen was eine Band braucht.

Ich sagte es bereits, HMS KEELHAULED haben alles was sie brauchen, um erfolgreich zu werden. Es gibt altgediente Bands, die in ihrer gesamten Karriere kein Album wie "Anchord" vorweisen können und wir sprechen hier immer noch über ein fucking Debütalbum, werte Leser. Hier steckt ganz viel Potential drin. Einen Albumhit gibt es auch und ich würde ihn im Song 'Back In The Game' verorten. Ich kann das Album jedenfalls ohne Vorbehalte empfehlen und rate euch dringlichst hier mal reinzuhören. Damit wäre alles gesagt. Ich bin raus für heute, prost Neujahr, euer Wulfgar.


Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Be Gone
02. Hand Of Death
03. Lighthouse Of Life
04. Fall To The Floor
05. Crashlanded
06. Missing Piece
07. Rock 'N' Roll
08. Back In The Game
09. 7 Years
10. Arch Enemies
Band Website: www.hmskeelhaul.com/
Medium: CD
Spieldauer: 45:17 Minuten
VÖ: 09.12.2016

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

31.12.2016 Anchord(9.0/10) von Wulfgar

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!