Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

Nevermore - This Godless Endeavor

Review von Lestat vom 15.07.2005 (5849 mal gelesen)
Nevermore - This Godless Endeavor Zuallerst muss ich mal ein ganz großes "fuck you" an all jene rauslassen, die Promos ins Netz stellen. Denen ist es wohl zu verdanken, dass eine tiefe, hocherotische, männliche Stimme einen ein- bis zweimal im Lied darauf hinweißt, was man grad für eine CD im Spieler hat. Das dämpft doch den Hörgenuss gewaltig.

Der inzwischen 7. Longplayer der Mannen aus Seattle. Und auch diesmal wieder erstklassige Ware.

Diesen Eindruck hatte ich allerdings nicht von Anfang an. Die CD besitzt eine gewisse Komplexität, durch die man ersteinmal durchsteigen muss. Hat man diesen Schritt vollzogen, dann eröffnet sich einem eine großartige CD, die durch und durch NEVERMORE ist: gigantische Grooves, Wechsel zwischen Gitarrengeklimper und Doublebass und Riffgewitter, Vocals und Melodien, die sich anhören, als ob sie am Rande des Wahnsinns entstanden wären. So habe ich NEVERMORE kennengelernt und so liebe ich sie.

Gleich zu Beginn von "This Godless Endeavor" legen NEVERMORE mit 'nem Blast Beat in den schnelleren (für sie) Midtemporegionen los und zeigen mit brachialer Gewalt, wo es lang geht. Zwar ein brachialer Opener, meiner Meinung nach aber eher eines der schwächeren Stücke der CD.
Mit 'Sentient 6' zeigen sie auch wieder, dass sie es verstehen, träge und eher emotionsgeladene Lieder zu komponieren - Lieder wie dieses oder 'Believe in Nothing' von der "Dead Heart In A Dead World"-Scheibe steuern NEVERMORE ja regelmäßig bei.

Letzten Endes bleibt nur zu sagen, dass NEVERMORE wieder ein tolles Album abgeliefert haben, das aber nicht ganz an meine Lieblingsscheibe von ihnen, eben jene oben schon erwähnte "Dead Heart In A dead World", rankommt. Dazu war die CD einfach zu furios genial.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Born
02. Final Product
03. My Acid Words
04. Bittersweet Feast
05. Sentient 6
06. Medicated Nation
07. Holocaust Of Thought
08. Sell My Heart For Stones
09. The Psalm Of Lydia
10. A Future Uncertain
11. This Godless Endeavor
Band Website: www.nevermore.tv
Medium: CD
Spieldauer: 57:18 Minuten
VÖ: 25.07.2005

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

19.07.2003 Enemies of Reality(8.0/10) von Souleraser

15.07.2005 This Godless Endeavor(9.0/10) von Lestat

Interviews

21.11.2005 von Lestat

Liveberichte

11.10.2005 Osnabrück (Hyde-Park) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!