Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Leviathan - Beyond The Gates Of Imagination - Part 1

Review von Vikingsgaard vom 17.09.2011 (2947 mal gelesen)
Leviathan - Beyond The Gates Of Imagination - Part 1 Hier hat sich jemand Großes vorgenommen, wie auch schon der Albumtitel vermuten lässt. Tatsächlich tummeln sich auf "Beyond The Gates Of Imagination - Part 1" die verschiedensten Spielereien des Genres Metal und werden nicht mal ungeschickt miteinander verknüpft. Grob umrissen könnte man dieses Werk wohl als orchestralen Pagan/Black/Death-Metal mit symphonischen Einschlägen bezeichnen. 2 Sachen sind mir, bei eigentlich jedem Song, allerdings aufgefallen. Zum einen sticht der keifig-pissige, und leider auch relativ unflexible, Gesang hervor, der recht schnell mein Erträglichkeitsbarometer bis zum Anschlag belastet. Zum anderen die Arrangements! LEVIATHAN verstehen es wunderbar, in jedem Song einen Spannungsbogen aufzubauen, sei es mit schweren Orchestralpassagen oder durch Death-Metal Highspeed Attacken. Nur, man wartet dann leider sehnsüchtig und vergebens auf die Auflösung des Ganzen.

Fazit: Ich habe verdammt noch mal nix gegen einen begnadeten Shouter, wenn es denn zum Gesamtkonzept passt. Das Material ist relativ anspruchsvoll, was für einen Sänger natürlich eine enorme Herausforderung bedeutet. Hier ist noch etwas Luft nach oben für den Kollegen am Mikro. Tatsächlich jammere ich hier aber auf hohem Niveau, denn das positive Gefühl beim Hören von "Beyond The Gates Of Imagination - Part 1" überwiegt klar. Von daher möchte ich dieses Review nicht als Verriss, sondern eher als konstruktive Kritik an einer noch jungen Band verstanden wissen. Mit LEVIATHAN wächst ein interessantes Stückchen Musik aus deutschen Landen heran, denn Innovation und gute Ideen blitzen mehr als ein mal hinter medivialen Parts, blastigen Death/Black Attacken und monumentalen Orchestrierungen hervor. Weiter so, und Part II wird eine Bombe!


i.d.S.

skål



Gesamtwertung: 6.9 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Prologue

Act I Conduct
2. Beneath A Blackened Sky
3. Where Light And Death Unite
4. Reaper’s Edict

Act II Essence
5. Servants Of The Nonexistent
6. The Scourge We Wield

Act III Ambition
7. About Fangs And Feathers
8. Sway Of The Stars
Band Website: www.myspace.com/leviathanmelodicmetal
Medium: CD
Spieldauer: 46:52 Minuten
VÖ: 16.09.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

17.09.2011 Beyond The Gates Of Imagination - Part 1(6.9/10) von Vikingsgaard

22.01.2013 The Aeons Torn - Beyond The Gates Of Imagination - Part 2(8.0/10) von Akhanarit

Interviews

23.02.2013 von Akhanarit

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!