Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Cryoshell - Cryoshell

Review von Krümel vom 30.08.2011 (3065 mal gelesen)
Cryoshell - Cryoshell Diese Dänen sind schwer in eine Schublade zu stecken. Das fängt bereits mit der Entstehungsgeschichte des Trios Christine Lorentzen (Gesang), Mikkel Maltha (Keyboard) und Kasper Soderlung (Gitarre) an, denn eigentlich existieren CRYOSHELL deshalb, weil sie die Musik für Lego's "Bionicle" Spielzeug komponieren sollten. Ihre erste Single 'Creeping In My Soul' kam bei den Lego Usern super an und wurde eines der am meisten herunter geladenen Files der Webseite. Kein Wunder also, dass CRYOSHELL dadurch Rückenwind erhielten und ermutigt wurden, das nun vorliegende, selbstbetitelte Debutalbum zu machen. Musikalisch ist eine Einsortierung in ein bestimmtes Genre nicht leicht. Die zehn Stücke kommen abwechselnd zerbrechlich und dann wieder äußerst kraftvoll rüber. In den härteren Parts findet man Elemente des Rock, des modernen Metal und manchmal auch etwas Alternative, während die ruhigeren Teile episch-melodisch gehalten sind. Die Kompositionen sind äußerst abwechslungsreich und verfügen über viele catchy Melodien. Zudem trägt Frontfrau Christine mit ihrer glockenklaren Stimme einiges dazu bei, dass dieses Debut nicht langweilig klingt.
CRYOSHELL legen ein wirklich klasse Debut vor, das sicherlich Fans diverser Rock-/Metal-Stile ansprechen dürfte.

TIPPS: 'Creeping In My Soul', 'Closer To The Truth', 'No More Words'

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. Creeping In My Soul
2. Bye Bye Babylon
3. Trigger
4. Feed
5. Closer To The Truth
6. Falling
7. The Room
8. Come To My Heaven
9. Murky
10. No More Words
Band Website: www.cryoshell.com
Medium: CD
Spieldauer: 40:34 Minuten
VÖ: 26.08.2011

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

30.08.2011 Cryoshell(7.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!