Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Agalloch - Marrow Of The Spirit

Review von Krümel vom 31.12.2010 (3761 mal gelesen)
Agalloch - Marrow Of The Spirit Auch anno 2010 sind AGALLOCH nicht wirklich in eine Schublade zu pressen. Natürlich steht wie immer der Black Metal im Vordergrund, doch die Kompositionen sind auch sehr doomig und teilweise melancholisch angehaucht. Alles in allem ist das vierte Album "Marrow Of The Spirit" der Amerikaner eine Mischung, die eigentlich genau meinem Geschmack entspricht. Da findet man tiefgründige Doomlandschaften, in die man eintauchen kann. Andererseits preschen AGALLOCH dann unerwartet in heftiger Black Metal Manier mit Entsprechendem los. Die Stimmung wechselt innerhalb der Songs ständig zwischen Doom und Schwarzmetall hin und her. Den ruhigen Passagen (z. B. die Anfänge von 'The Watcher's Monolith' oder 'Black Lake Nidstång') wohnt sogar eine gewisse Dramatik inne.

So weit, so gut - wenn nicht das kleine Wörtchen "eigentlich" wäre. Das liegt einerseits an dem teilweise rumpeligen Gesamtsound und andererseits an diesen schrägen Gitarren. Sorry, aber die klingen stellenweise wirklich sowas von schräg und auch irgendwie unmotiviert daher gespielt. Trotz all der eigentlich schönen Atmosphäre auf "Marrow Of The Spirit" sind das klare Minuspunkte. Natürlich könnte man sagen, dass der urige Sound so gewollt ist, aber diese Gitarren hätte man besser hinbekommen können.

Daher gibt's für AGALLOCH "nur" sieben Blutstropfen...

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1. They Escaped the Weight of Darkness
2. Into the Painted Grey
3. The Watcher's Monolith
4. Black Lake Nidstång
5. Ghosts of the Midwinter Fires
6. To Drown
Band Website: www.myspace.com/agalloch
Medium: CD
Spieldauer: 65:31 Minuten
VÖ: 19.11.2010

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

07.09.2006 Ashes Against The Grain(9.0/10) von Evil Wörschdly

31.12.2010 Marrow Of The Spirit(7.0/10) von Krümel

17.05.2014 The Serpent & The Sphere(9.0/10) von Zephir

Interviews

11.10.2006 von Evil Wörschdly

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!