Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Soulfly - Omen

Review von Opa Steve vom 12.06.2010 (4508 mal gelesen)
Soulfly - Omen Ui, da ist aber jemand angepisst! Schon der Opener der neuen Scheibe "Omen" schüttelt den Hörer in räudigster Punkmanier durch. 'Bloodbath And Beyond' ist ein kurzer, aber präziser Schlag in die Fresse. Diese eingängige Primitivität halten SOULFLY anno 2010 zwar nicht durchgehend aufrecht, aber insgesamt klingt die Scheibe oftmals schon ungewohnt geradeaus. Interessant ist, wie Cavalera mit seinen Mannen zwischen den Genres springt. Seine HC-Einflüsse sind ja eigentlich selten überhörbar, aber reinmetallische Twin-Guitars wie in 'Kingdom' waren für mich schon eine Überraschung - in den ersten Takten hätte dieser Song auch ein Power-Metal-Stück werden können. Auf der anderen Seite haben SOULFLY dieses superaggressive Punkfeeling wie im Opener 'Bloodbath And Beyond', 'Counter Sabotage' und 'Vulture Culture'. Wer es hardcorelastiger mit Downbreaks und dem ganzen Schnickschnack haben möchte, sollte sich hingegen an die diesbezüglichen Anspieltipps 'Lethal Injections' und 'Jeffrey Dahmer' (gähn....) halten.

Mit "Omen" haben SOULFLY eine frische Scheibe vorgelegt, die in meinen Augen eine SEPULTURA-Reunion wohl noch ein Stückchen uninteressanter macht. Das Ding knallt sofort ins Blut und hat wenige Aussetzer. Völlig deplaziert sind auf jeden Fall das Easy-Listening-Stück 'Soulfly VII' (für ein Outro auch noch nervig lang) und das Synthie-zerdudelte 'Rise Of The Fallen'.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01 Bloodbath&Beyond
02 Rise Of The Fallen
03 Great Depression
04 Lethal Injection
05 Kingdom
06 Jeffrey Dahmer
07 Off With Their Heads
08 Vulture Culture
09 Mega-Doom
10 Counter Sabotage
11 Soulfly VII
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer:
VÖ: 21.05.2010

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

15.09.2015 Archangel(8.0/10) von Eddieson

25.03.2012 Enslaved(8.5/10) von Baterista

12.06.2010 Omen(7.5/10) von Opa Steve

09.11.2018 Ritual(7.0/10) von Eddieson

12.11.2013 Savages(7.5/10) von Eddieson

04.08.2022 Totem(8.5/10) von Damage Case

Interviews

19.10.2012 von Eddieson

Liveberichte

17.07.2019 Essen (Turock) von RJ

10.10.2012 Bielefeld (Forum) von Eddieson

23.06.2006 Dessel (Graspop Metal Meeting) von Vikingsgaard

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!