Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Grave - Dominion VIII

Review von TexJoachim vom 11.06.2008 (4956 mal gelesen)
Grave - Dominion VIII Die Schweden schlagen mal wieder zu. Und das verdammt heftig.

Irgendwie hatte ich GRAVE nach der Tour mit EXODUS und AGENT STEEL vollkommen aus den Augen verloren. Fein, dass mir die Truppe mit einem solchen Brocken wie "Dominion VIII" wieder direkt in die Fresse springt.
Schwedischen Todesstahl mit Ohrwurmcharakter prügelt mir das Trio um die Ohren. Vom Opener 'A world in darkness' bis zum Raussmeißer und quasi Titelstück '8th dominion' wird das Gaspedal ordentlich getreten und nur selten das Tempo zurückgenommen. Warum auch, groovt das Monster doch wie Sau.

Klar ist es Old-School-Death, der hier zelebriert wird, aber das machen wenige so konsequent, so historisch verbrieft und konstant wie GRAVE. Einen Orginalitätspreis gibt es dafür nicht zu gewinnen, aber das ist und war auch nie das Ziel.

Fazit: Professionelle Elchtöter können bedenkenlos zugreifen. Der Rest hört sich die Anspieltipps an und greift dann zu.

Anspieltipps: 'Fallen (Angel Son)', 'Sinners Lust'


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
1. World in Darkness
2. Fallen (Angel Son)
3. Deathstorm
4. Stained by Hate
5. Bloodpath
6. Annihilated God
7. Sinners Lust
8. Dark Signs
9. 8th Dominion
Band Website: www.grave.se
Medium: CD
Spieldauer: 44:00 Minuten
VÖ: 23.05.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

15.07.2006 As Rapture Comes(6.5/10) von Krümel

09.06.2010 Burial Ground(6.5/10) von Opa Steve

11.06.2008 Dominion VIII(8.0/10) von TexJoachim

12.10.2012 Endless Procession Of Souls(9.0/10) von Hirsch666

02.09.2004 Fiendish Aggression(8.5/10) von Souleraser

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!