Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Horn - Naturkraft

Review von Krümel vom 16.04.2008 (3417 mal gelesen)
Horn - Naturkraft Schon das schwarz-weiße Cover sowie der Schriftzug von HORN verraten, dass es sich bei "Naturkraft" um ein Release aus dem Bereich des Black Metal handeln muss. Legt man das Scheibchen dann in den Player, bestätigt sich das auch sofort. Hinter HORN steckt eine One-Man-Army namens Nerrath. Besagter Herr trümmerte sämtliche Instrumente (u.a. auch mal ein Jagdhorn) für die etwas mehr als eine Stunde Musik ein. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus rumpeligem Black und Pagan Metal, die hier und da ins Melancholische abdriftet, dabei aber doch irgendwie grimmig ist bzw. bleibt.

Bei den einzelnen Songs, die zumeist eine Länge von über 9 Minuten aufweisen, muss man als Hörer Durchhaltevermögen beweisen. Es strengt teilweise sehr an, den Songstrukturen zu folgen. Man merkt zwar, dass Nerrath ein Künstler und Naturliebhaber ist und auch ein Gespür für schöne Melodien hat. Ebenso ist klar, dass "Naturkraft" eine ambitionierte Arbeit darstellt, mit der der Solist seine ureigene Einstellung ausdrücken möchte. Allerdings ist dieses Werk nicht ganz ausgereift. Allein schon der Sound der CD ist überhaupt nicht ausgewogen, sondern eher dumpf und scheppernd. Die Frage ist hier jedoch, welches Ziel sich HORN selbst gesteckt hat? In die Metal Oberliga aufzusteigen, sich dort anzupassen und evtl. den eigenen Spirit aufgeben? Oder eben, sich selbst treu zu bleiben und sein Ding durchzuziehen. Ich wünsche Nerrath, dass er seinen Weg findet.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
1. So kalt wie nie zuvor
2. Deute die Zichen stehen auf Sturm
3. Marsjerende
4. Space Above Capacity
5. Akustikeinschub
6. Landscapes On Hold II
7. Mit Macht der Welt zu widerstehen
8. Naturkraft
Band Website: www.wanderszeit.de
Medium: CD
Spieldauer: 62:49 Minuten
VÖ: 20.03.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

20.08.2010 Distanz(7.5/10) von Jukebox

16.04.2008 Naturkraftvon Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!