Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

To-Mera - Delusions

Review von Lestat vom 10.03.2008 (3996 mal gelesen)
To-Mera - Delusions Eingang des Reviews der ersten CD war "manchmal stellt sich die Frage, wie progressiv eine Scheibe eingentlich sein darf". Diesen Satz könnte man auch hier wieder, genau an dieser Stelle schreiben. Nur dass die Breaks teilweise noch härter sind, der Unterschied zwischen den einzelnen Teilen der Songs teilweise noch größer ist. Fast fragile Gesangsparts wechseln sich ab mit knallhartem Gestampfe, das geht über in dissonantes gefrickel,... und so fort.

Durch den Zuwachs an Härte geht ein wenig vom Gefühl der ersten Scheibe verloren, das sieht sogar die Band so. Die Begründung für den Stilwechsel liefert Mastermind und Gitarrist Tom im Interview. Kurz zusammengefasst: Sie wollten die live-fähigkeit der Lieder erhöhen. Ob das nur durch diesen Eingriff erreicht wurde, ist die Frage. Denn einfacher macht das die Lieder nicht. Bis die noch härteren Wechsel beim Hören der CD nicht mehr auffallen braucht es viele Durchläufe.

Dennoch kann "Delusions" einen gewissen Zauber entfalten. Es fügt sich dann doch alles zusammen, irgendwo passt es und fesselt einfach. Auch wenn ein Knoten im Kopf zurückbleibt, den es wieder zu lösen gilt. Pluspunkt gegenüber der ersten CD ist der Gesang Julies, der doch sicherer wirkt.

Allen, denen CD Nummer zwei dann doch zu harte Passagen hat, sei ans Herz gelegt: Im Interview eröffnete Tom die Möglichkeit, dass das nächste Album vielleicht auch akkustisch werden könnte. Bis dahin gilt auch bei der aktuellen Scheibe: Love it or leave it. Es wird wenige Metalheads geben, die neutral zum "Ecliptic Metal" TO-MERAS stehen. Aber hoffentlich einige, die diese Musik lieben.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
1 - The Lie
2 - Mirage
3 - The Glory of a New Day
4 - Inside the Hourglass
5 - A Sorrow to Kill
6 - Asylum
7 - Fallen From Grace
8 - Temptation
Band Website: www.to-mera.com
Medium: CD
Spieldauer: 1:02:00 Minuten
VÖ: 26.02.2008

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.03.2008 Delusions(7.5/10) von Lestat

11.01.2010 Earthbound(8.5/10) von Lestat

12.09.2006 Transcendental(8.0/10) von Lestat

Interviews

14.02.2008 von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 160 x 600, mit Claim