Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Suffocation - Live In North America

Review von Eddieson vom 12.11.2021 (932 mal gelesen)
Suffocation - Live In North America Gibt es ein SUFFOCATION nach Frank Mullen? Aber klar! Sicherlich kann man darüber streiten und sicher gibt es Hardliner, die sagen, dass es ohne Frank Mullen kein SUFFOCATION mehr gibt. Aber Fakt ist nun mal, dass Frank aus beruflichen Gründen nun komplett ausgestiegen ist. Nachdem er in den letzten Jahren sich eh schon rar gemacht und nur noch vereinzelte Shows gespielt hat, hat er sich nun endgültig verabschiedet und mit "Live In North America" kommt ein Zusammenschnitt der "Death Chopping Tour 2018", der letzten Tour mit Frank Mullen.

Diese Scheibe macht in zweierlei Hinsicht absolut Sinn. Zum einen ist die letzte Live-Scheibe von SUFFOCATION nun auch schon etliche Jahre her, zum anderen hatten viele Fans, gerade in Europa, nicht mehr die Möglchkeit, SUFFOCATION mit ihrem Ur-Sänger live sehen zu können. So bekommt man also eine neue Live-Scheibe und dann auch noch eine mit Frank Mullen am Mikro, so dass man nochmal in nostalgischen Erinnerungen schwelgen kann. Dazu kommt noch, dass die Platte ein richtig fetten und klaren Sound hat und dank der Setlist auch zu einer echten Abrissbirne wird. Hier wird wirklich alles auf das Nötigste reduziert und die Musik und Emotionen für sich sich sprechen gelassen. Franks kultigen Ansagen inklusive gibt es hier 13 Knaller, die "Live In North America" ein dynamisches Auftreten verleihen. Egal ob vom Debüt-Klassiker "Effegy Of The Forgotten" über "Pierced From Within" und "Breeding The Spawn bis hin zu "Pinacle Of Bedlam", die Band knallt, rast und slamt bis zum Maximum.

Somit kann man sagen, dass "Live In North America" ein würdiges Schwanengesangs-Album für Frank Mullen geworden ist. Danke Frank für 30 Jahre Leidenschaft, für 30 Jahre puren Death Metal, etliche Klassiker, intensive Shows und jede Menge Spaß.



- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
01. Thrones Of Blood
02. Effegy Of The Forgotten
03. Funeral Inception
04. Pierced From Within
05. Surgery Of Impalement
06. Dismal Dream
07. Jesus Wept
08. As Grace Descends
09. Liege Of Inveracity
10. Breeding The Spawn
11. Catatonia
12. Souls To Deny
13. Infecting The Crypts
Band Website: www.facebook.com/suffocation
Medium: CD, LP
Spieldauer: 58:04 Minuten
VÖ: 12.11.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

11.06.2017 ... Of The Dark Light(7.5/10) von Eddieson

12.11.2021 Live In North Americavon Eddieson

18.02.2013 Pinnacle Of Bedlam(9.5/10) von Hirsch666

Liveberichte

09.04.2019 Osnabrück (Bastard Club) von Eddieson

01.09.2015 Bremen (Aladin Music Hall) von Eddieson

28.07.2014 Hannover (Bei Chez Heinz) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!