Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Acid's Trip - Strings Of Souls

Review von Krümel vom 10.05.2021 (1549 mal gelesen)
Acid's Trip - Strings Of Souls Der Name ACID'S TRIP ist Programm; der Albumtitel "Strings Of Souls" auch. Und so verwundert es nicht, dass der schwedische Vierer darauf Hippie-Hardrock mit feinem Seventies-Flair präsentiert. Sängerin Acid, die auch gleichzeitig an den Gitarrensaiten zupft, und ihre Mitstreiter Mike (Gitarre/Gesang), Lucas (Bass) und Rockard (Schlagzeug) versprühen auf den zwölf Liedern melodischen Groove und gute Laune, ohne jedoch überdreht zu wirken. Manche Songs sind im Midtempo-Bereich, die Band kann aber auch mal auf's Gaspedal treten wie bei 'No More Fucks' oder 'Faster Chopper Boogie'. In solchen Momenten kommt dann ein gewisses "dreckiges" Road-Feeling auf, was dem Ganzen etwas mehr Kick verleiht.

ACID'S TRIP machen gerade jetzt im Sommer beim Grillen oder einem Festivel (ja - ich bin sicher, es wird irgendwann wieder solche geben!) eine recht gute Figur. "Strings Of Souls" läuft bei einem kühlen Bierchen locker rein.

Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Prelude
02. Strings Of Soul
03. The Kiss Riff
04. No More Fucks
05. High Times
06. Just A Man
07. Faster Chopper Boogie
08. Creature Of The Lagoon
09. Get It Right
10. Delusions Of Grandeur
11. If Only (I Were The Only)
12. Come Hell Or High Water
Band Website: www.acidstrip.com
Medium: CD
Spieldauer: 40:01 Minuten
VÖ: 07.05.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

10.05.2021 Strings Of Souls(6.5/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!