Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

King Satan - I Want you To Worship Satan

Review von des vom 29.12.2019 (3376 mal gelesen)
King Satan - I Want you To Worship Satan Es spricht ja nichts dagegen, wenn sich jemand als Gesamtkunstwerk inszeniert (ALICE COOPER konnnte zum Beispiel schon in den Siebzigern die zartbesaitete Verwandtschaft schockieren), aber KING SATAN kommen schon ziemlich trashig daher - oder ist das einfach nur schräger Humor? Vielleicht Zweiteres, vor allem wenn man in der Tracklist Titel wie 'Fuck Yoga' liest, allerdings wird einem das Augenzwinkern eher mit dem Holzhammer reingedrückt als mit der feinen Klinge. Seit 2015 treiben Bandkopf und Multiinstrumentalist King Alesteir Satan und seine Mannen ihr Unwesen und was wirklich überraschend ist: bei diesem Bandnamen würde man eigentlich spontan auf Black Metal tippen, doch KING SATAN machen astreinen Industrial Metal.

Eigentlich sind die Songs ja simpel gestrickt: ein stampfender Beat aus der Dose, dazu ein paar plakative Eurodance-Keyboards im Kinderlied-Stil und herbes Gegrowle. Wäre alles schön einfach stumpf, doch KING SATAN sorgen auch für hochgezogene Augenbrauen im Getöse: Man staune, es gibt hier und da ein Gitarrensolo und gesanglich wird der King ab und zu von einer Gesangselfe unterstützt. Im Grunde heben sich ein paar Songs aus dem Industrial-Gebräu heraus: 'Psychosadomasochism' (ich hoffe, ich habe den Titel jetzt unfallfrei abgetitppt) groovt ja richtig ohrwurmelig und bei 'Circus Of Mind' wird eine Zirkus-Drehleier-Melodie ausgepackt. Zum Abschluss wird es mit 'Raison d'Etre' noch mystisch-episch - aber die Basis bleibt lupenreiner Industrial. Also, zusammengefasst, zum Worshippen reicht es nicht, aber in einem Metal-Clubbing kann ich mir das Ding gut vorstellen, in meinem CD-Player aber nicht.

des





Gesamtwertung: 5.0 Punkte
blood blood blood blood blood dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Killing Of God
02. Fuck Yoga
03. Psychosadomasochism
04. I Want You To Worship Satan
05. All Magick Is Chaos Magick
06. Fuck The World
07. The Antichristification
08. Circus Of The Mind
09. Transgression
10. Raison d'Etre
11. The Portrait Of Darkness
Band Website: http://www.facebook.com/kingsatan616
Medium: CD
Spieldauer: 44:00 Minuten
VÖ: 22.11.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

29.12.2019 I Want you To Worship Satan(5.0/10) von des

15.05.2022 Occult Spiritual Anarchy(7.0/10) von Farvynn

Interviews

21.06.2022 von Farvynn

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!