Letzte Reviews





Festival Previews
Prophecy Fest 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Fit For An Autopsy - The Sea Of Tragic Beasts

Review von Eddieson vom 23.10.2019 (2973 mal gelesen)
Fit For An Autopsy - The Sea Of Tragic Beasts Ist es Death Metal? Ist es Deathore? Ist es Post-Deathcore? Nein, es ist egal. Macht die Schublade auf, in die ihr FIT FOR AN AUTPOSY gerne stecken wollt, und lasst die Musik für sich sprechen. Klar, das Kind muss einen Namen haben, aber es ist nunmal nicht eindeutig, Einflüsse aus dem Death Metal sind genau so zu hören wie aus dem Deathcore und Hardcore, aus dem FIT FOR AN AUTOPSY letztendlich kommen.

"Sea Of Tragic Beasts" ist jedenfalls ein schönes und abwechslungsreiches Album geworden. So treffen dicke groovige Parts, auf Nackenbrecher-Riffs, auf treibende Doublebass. Schon der Opener und Titeltrack macht dies klar. 'Shepherd' zeigt dann deutlich die Hardcore-Einflüsse, während 'Your Pain Is Mine' in die Groove-Ecke gesteckt werden kann. FIT FOR AN AUTOPSY wollen sich nicht in eine einzige Schublade stecken lassen. Klingt 'Mirrors' noch zu Anfang stark balladesk, nimmt es im zweiten Teil gehörig Fahrt auf und erst das folgende 'Unloved' ist die FIT FOR AN AUTOPSY-Deathcore-Power-Ballade.

Der groovige- und nackenbrecherische Teil überwiegt natürlich auf dem Album. Die Band ist darauf ausgelegt, den Moshpit, den sie selbst aufbaut, zu zerstören und mit solchen Songs wie 'Warfare' wird ihnen das auch gelingen. Also, seid offen, hört Death Metal, hört Hardcore und hört Deathcore, dann werdet ihr mit "Sea Of Tragic Beasts" besonders warm.



Gesamtwertung: 6.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Sea Of Trgic Beasts
02. No Man Is Without Fear
03. Shepherd
04. Your Pain Is Mine
05. Mirrors
06. Unloved
07. Mourn
08. Warfare
09. Birds Of Prey
10. Napalm Dream
Band Website: https://fitforanautopsy.co/
Medium: CD
Spieldauer: 43:53 Minuten
VÖ: 25.10.2019

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

12.10.2015 Absolute Hope Absolute Hell(9.0/10) von Dudemeister

31.10.2013 Hellbound(7.0/10) von Opa Steve

15.01.2022 Oh What The Future Holds(8.0/10) von Farvynn

17.03.2017 The Great Collapse(9.0/10) von TexJoachim

23.10.2019 The Sea Of Tragic Beasts(6.5/10) von Eddieson

Interviews

31.05.2017 von TexJoachim

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!