Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Origin - Unparalleled Universe

Review von Eddieson vom 30.06.2017 (2653 mal gelesen)
Origin - Unparalleled Universe Auch auf dem neuen Album "Unparalleled Universe" verfallen die Amis wieder in den totalen Geschwindigkeitsrausch. Schon mit dem Opener 'Infintesimal To The Infinite' prügeln ORIGIN so dermaßen auf den Hörer ein, dass man eigentlich schon nach dem ersten Song aufgeben will. Natürlich nehmen sie darauf keine Rücksicht und nehmen den (Geschwindigkeits-)Knüppel des ersten Songs und machen munter weiter. Ausnahme-Drummer John Longstreth zaubert hier so einiges aus dem Handgelenk, dazu frickelt und groovt sich Gitarrist Paul Ryan so richtig schön in Rage, so dass "Unparalleled Universe" zu einem echten Hassbatzen wird.

Dabei ist Songwriting so ausgereift, dass es wenig vorhersehbar ist, jedoch dadurch, dass es anfangs zu sehr auf Geschwindigkeit getrimmt ist, auch etwas eintönig erscheint. Da tun die hier und da eingebauten Grooves, man höre da zum Beispiel 'Invariance Under Transformation', die im zweiten Teil des Albums die Oberhand gewinnen, der Platte wirklich gut. Abwechslung kommt ebenfalls durch den Gesang, der zwischen fiesen Screams und hektischen Growls schwankt und eine zusätzliche Psycho-Note mit einfließen lässt. Das Herzstück des Albums bildet jedoch das 10-Minuten-Ballerepos 'Unequivocal', das so ziemlich genau das Album noch mal zusammenfasst, bevor es absolut episch ausklingt und vom abschließenden BRUJERA-Cover 'Revolucion' abgelöst wird.

Wer also auf schnelle Drums, Gefrickel und Groove steht, kann mit dem neuen Output von ORIGIN ganz sicher nichts falsch machen. Da die Jungs ja auch nun seit 20 Jahren dabei sind, sollte aber jedem Jünger schon klar sein, was ihn erwartet, wenn er eine ORIGIN-CD in den Player legt.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Infinitesimal To The Infinite
02. Accident And Error
03. Cascading Failures
04. Mithridatic
05. Truthslayer
06. Invariance Under Transformation
07. Dajjal
08. Burden Of Prescience
09. Unequivocal
10. Revolucion
Band Website: www.facebook.com/Origin
Medium: CD
Spieldauer: 41:07 Minuten
VÖ: 30.06.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

25.07.2014 Omnipresent(6.0/10) von Eddieson

30.06.2017 Unparalleled Universe(7.0/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!