Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Eminence - The Stalker

Review von Eddieson vom 28.08.2015 (2466 mal gelesen)
Eminence - The Stalker Wenn man an Brasilien und Metal denkt, kommt einen natürlich erst mal Max Cavalera in den Sinn und natürlich auch SEPULTURA. Aber natürlich hat das der Copacabana noch mehr Metal zu bieten, außer die Cavalera-Sippe und SEPULTURA. EMINENCE sind z.B. auch eine Truppe, die dieses Jahr das neue Release "The Stalker" feiern. Ich will ganz ehrlich sein, bisher war mir die Band völlig unbekannt, deshalb kann ich auch zu vorherigen Releases nichts sagen.

"The Stalker" ist im ersten Eindruck extrem groovig. ILL NINO und EKTOMORF kommen einen kurz in den Sinn. "The Stalker" ist modern, Sänger Bruno Paraguay bellt sich die Stimmbänder heiser, geht tempomäßig schon ordentlich nach vorne, ihm fehlt es aber an besonderen Merkmalen. Vieles von dem Gehörten klingt leider zu uninspiriert, um besonders aufzufallen oder hängen zu bleiben. Ihr Aggressionslevel ist hoch, doch leider machen sie nicht wirklich was draus. Es klingt trotzdem zu weich, zu aufgesetzt. 'The Stalker', der Titeltrack, ist eine gute 2-Minuten-Ballerei, die erahnen lässt, dass die Jungs Potenzial haben. 'Visions Of Hate' mit seinem destruktiven Mittel- bzw. Endpart zeigt dies auch recht deutlich, doch im Gesamtkontext ist "The Stalker" zu weich geworden.

Wer also auf groovigen, modernen Neo-Thash-Metal steht, darf hier natürlich mal ein Ohr riskieren, aber ich denke, hier gibt es einige anderen Alben, die auch die Aufmerksamkeit der Hörerschaft verdient haben, und da sollte dann eben jeder selber seine Prioritäten setzen.

Gesamtwertung: 6.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Self Rejection
02. Unfold
03. 3 Timnes 6
04. Reverse
05. Veins Of Memorie
06. The Stalker
07. Eyetricity
08. Mutation
09. Critical Path
10. No Code
11. Visions Of Hate
12. Ao Vivo Live In Belo Horizonte (Bonus)
Band Website: www.eminence.com.br/
Medium: CD
Spieldauer: 52:00 Minuten
VÖ: 07.08.2015

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

08.09.2004 Humanology(9.0/10) von Souleraser

28.08.2015 The Stalker(6.0/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!