Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Retribution - Corpus Antichristi Y3K

Review von Vikingsgaard vom 22.05.2014 (2395 mal gelesen)
Retribution - Corpus Antichristi Y3K Nun, es ist gefühlt wohl doch schon der xxx-te Versuch einer Kollaboration des Black Metal mit klassischer Musik. Das spanische Septett RETRIBUTION hat sich auch an diese Aufgabe gewagt und meistert diese unerwartet bravurös. Die dichten, stellenweise bombastisch ausufernden, Kompositionen werden von den 7 Kollaborateuren mit kraftvollem Enthusiasmus und etlichem musikalischem Verstand umgesetzt und es macht einen Heidenspaß, diesem Klangwerk zu lauschen. Weil komischerweise irgendwie nicht der Metal im Vordergrund steht, sondern tatsächlich der Faktor Klassik. Selbiger wird wunderbar von Itea Benedicto und ihrem Opern-Sopran unterstützt. Nein Quatsch, getragen! Gerne wird dieses Gesangsjuwel auch mal mit einem Choir-Effekt unterlegt, was die Unterarm - und Nackenhaare des Hörers perfekt nach Norden ausrichtet. Ein kleines Manko ist zwar die etwas schwachbrüstige Produktion, ist aber in Anbetracht des Gesamtkunstwerkes eher vernachlässigbar.

Woher der Wind vorbildertechnisch weht, wird am Titelsong 'Corpus Antichristi Y3K' mehr als klar, denn hier wird sich DIMMU BORGIRs 'Gateways' angenommen und, sorry DIMMUs, sowas von geradegerückt, dass sogar mir - als absoluter DB-Fan - das Herz aufgeht.

Fazit: Ganz klare Kaufempfehlung! "Corpus Antichristi Y3K" ist eine leuchtende Perle unter vielen, vielen Säuen. Hier müsste jetzt eine Anhäufung von superlativen Adjektiven folgen, aber das spare ich mir. Leider gibt es kein aktuelles Video oder Live-Mitschnitte der Spanier, schade ...


Gesamtwertung: 9.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Arcarius Mallefico
02. Opus Serpentis
03. Corpus Antichristi Y3K
04. The One
05. The Promised Land
06. Uinseann's Lullaby
07. Gobekli Tepe
08. The Ark Of Annihilation
09. Like A Lamb Among Wolves
10. Trinity, A new Start
11. Retribution
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 50:00 Minuten
VÖ: 13.05.2014

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.05.2014 Corpus Antichristi Y3K(9.5/10) von Vikingsgaard

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!