Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Area 53 Festival 2022

Wacken Open Air 2022

Epica - We Still Take You With Us - The Early Years

Review von Eddieson vom 06.09.2022 (337 mal gelesen)
Epica - We Still Take You With Us - The Early Years 20 Jahre tummeln sich EPICA nun auch schon in der Metalszene, und über die Zeit hinweg haben sich die Holländer eine solida Fanbase erspielt und dem symphonischen Metal einen ordentlichen Aufwind verpasst. Nun ist es also Zeit, mal zurückzublicken, und das tun EPICA bis in ihre Anfänge. Mit der Box "We Will Still Take You With Us - The Early Years" gib es nicht nur einfach die ersten Alben als einfachen Remix, sondern es gibt zum ersten Album "The Phantom Agony", welches ursprünglich 2003 erschien, diverse Songs des Albums, die man als reine Orchestral-Version bekommt. 'Feint' sogar als Piano-Version, und somit kommt man auf stattliche 24 Songs.

Das zweite 2005er-Album "Consign To Oblivion" ist ebenfalls in der Box enthalten und wurde auch mittels orchestraler Versionen der Songs auf eine vollgepackte 27-Song-CD aufgepustet. Das Filmmusik-Album "The Score 2.0", welches EPICA zum Film "Joyride" komponiert haben und ein rein orchestrales Album ist, hat ebenfalls den Weg in die Box gefunden. Als kleines besonderes Schmankerl gibt es noch das Livealbum "We Will Take You With Us". Dies ist EPICAS erster TV-Auftritt, der auch damals als DVD erschien, mittlerweile aber ausverkauft ist. Somit dürften sich einige Fans freuen, den Mitschnitt endlich wieder sehen zu können.

Insgesamt sollte "We Will Still You With Us - The Early Years" jeden Fan zufriedenstellen und jeden Neu-Fan einen tiefen Einblick in die Vergangenheit von EPICA verschaffen.

- ohne Wertung -
Trackliste Album-Info
The Phantom Agony
01. Adyta (The Neverending Embrace)
02. Sensorium
03. Cry For The Moon (The Embrace That Smothers, Pt. 4)
04. Feint
05. Illusive Consensus
06. Façade Of Reality (The Embrace That Smothers, Pt. 5)
07. Run For A Fall
08. Seif Al Din (The Embrace That Smothers, Pt. 6)
09. The Phantom Agony
10. Veniality
11. Triumph Of Defeat
12. Feint (Piano Version)

We Will Take You With Us
01. Façade Of Reality (The Embrace That Smothers, Pt. 5) (live)
02. Sensorium (live)
03. Illusive Consensus (live)
04. Cry For The Moon (The Embrace That Smothers, Pt. 4) (live)
05. The Phantom Agony (live)
06. Seif Al Din (The Embrace That Smothers, Pt. 6) (live)
07. Feint (live acoustic)
08. Run For A Fall (live acoustic)
09. Memory (live acoustic)
10. Falsches Spiel (Run For A Fall - German Version)
11. Cry For The Moon (Sahara Dust-Demo)
12. Illusive Consensus (Sahara Dust-Demo)

Consign to Oblivion
01. Hunab K'u (A New Age Dawns) [Prologue]
02. Dance Of Fate
03. The Last Crusade (A New Age Dawns 1)
04. Solitary Ground
05. Blank Infinity
06. Force Of The Shore
07. Quietus
08. Mother Of Light (A New Age Dawns 2)
09. Trois Vierges
10. Another Me (In Lack'ech)
11. Consign To Oblivion (A New Age Dawns 3)
12. Palladium
13. Linger (Orchestral Version)
14. Crystal Mountain (Orchestral Version)
15. Solitary Ground (Remix)

Score 2.0
01. Vengeance Is Mine (2.0 Version)
02. Unholy Trinity (2.0 Version)
03. The Valley (2.0 Version)
04. Caught In A Web (2.0 Version)
05. Insomnia (2.0 Version)
06. Under The Aegis (2.0 Version)
07. Trois Vierges (2.0 Version)
08. Mystica (2.0 Version)
09. Valley Of Sins (2.0 Version)
10. Empty Gaze (2.0 Version)
11. The Alleged Paradigm (2.0 Version)
12. Supremacy (2.0 Version)
13. Beyond The Depth (2.0 Version)
14. Epitome (2.0 Version)
15. Inevitable Embrace (2.0 Version)
16. Angel of Death (2.0 Version)
17. The Ultimate Return (2.0 Version)
18. Trois Vierges (Reprise) (2.0 Version)
19. Solitary Ground (Single Version)
20. Quietus (Score 2.0 Version)
Band Website: www.epica.nl/
Medium: 4CD
Spieldauer:
VÖ: 02.09.2022

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

02.09.2018 Attack On Titanvon Lestat

11.10.2019 Design Your Universe Gold Editionvon Eddieson

06.09.2022 Live At Paradisovon Eddieson

02.03.2021 Omega(10.0/10) von Lestat

22.12.2021 Omega Alivevon Eddieson

09.03.2012 Requiem For The Indifferent(9.0/10) von Lestat

09.10.2016 The Holographic Principle(9.5/10) von Akhanarit

21.05.2014 The Quantum Enigma(9.0/10) von Lestat

04.10.2017 The Solace System(7.0/10) von Metal Guru

06.09.2022 We Still Take You With Us - The Early Yearsvon Eddieson

Interviews

04.02.2012 von Lestat

05.08.2014 von Lestat

14.02.2021 von Lestat

Liveberichte

28.04.2012 Langen (Stadthalle) von Lestat

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!