Banner, 468 x 60, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Astronoid - Radiant Bloom

Review von Eddieson vom 04.06.2022 (791 mal gelesen)
Astronoid - Radiant Bloom ASTRONOID ist noch eine relativ junge Band, die hier auf dem alten Kontinent noch recht unbekannt sind. Die Band besteht aus Brett Boland (vocals/guitar), Daniel Schwartz (bass), Casey Aylward (guitar) und Matt. St. Jean (drums), stammt aus Boston und kann bisher zwei Alben und zwei EPs auf ihrem Konto verbuchen. Dieses Jahr stehen sie mit ihrem dritten Album "Radiant Bloom" in den Startlöchern und sollten damit wohl vor allem die Frickel-Freunde unter euch ansprechen.

Jetzt ist es nicht so, dass ASTRONOID anspruchsvollen Frickel-Death oder sowas in der Art spielen, sondern sie verpacken ihre progressive Gitarrenarbeit in fast schon verträumte Soundlandschaften, so dass man öfter mal an COHEED AND CAMBRIA denken muss. Die Black Metal-Anteile, die es auf den ersten Veröffentlichungen noch gab, sind mittlerweile gänzlich verschwunden. Kurze Blastbeat-Attacken sind alles, was aus der extemen Ecke geblieben ist. Hier und da mal ein klassisches Solo schraubt den Heavy Metal-Anteil etwas höher, ansonsten dominieren hier sphärische Melodien und ein treibendes Schlagzeug. Der Traumfaktor wird vor allem durch die Gesangsstimme Brett Bolands noch erhöht, die sich lieblich, aber auch gewöhnungsbedürftig, auf die dichten Klangwelten von "Radiant Bloom" legt. Die Bostoner Jungs variieren hier gerne mit dem Tempo, so gibt es entspannte Parts sowie Doublebass und kurze aggressive Ausbrüche an der Gitarre und am Schlagzeug, was "Radiant Bloom" nicht nur abwechslungsreich gestaltet, sondern auf eine Art auch unberechenbar macht.

Auf Albumlänge wirkt "Radiant Bloom" also frisch und lässt sich - wie wir es ja gerne mögen - nicht so einfach in eine Schublade stecken. Fans von Post Rock und Shoegaze sollten die Jungs aus Bosten jedenfalls mal antesten. Ich denke, die haben noch eine große Zukunft in ihrem Genre vor sich.



Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Admin
02. Eyes
03. Sleep Whisper
04. Sedative
05. I've Forgotten Your Face
06. Orchid
07. Down
08. Human
09. Decades
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 46:07 Minuten
VÖ: 03.06.2022

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

04.06.2022 Radiant Bloom(7.0/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!
Banner, 160 x 600, mit Claim