Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Area 53 Festival 2022

Festival Reviews 2022
A Chance For Metal Festival 2022

Elusive God - Trapped In A Future Unknown

Review von Eddieson vom 22.05.2022 (744 mal gelesen)
Elusive God - Trapped In A Future Unknown Nach diversen Singles und der EP "The Darkest Flame" von 2020 kommt jetzt das erste Album der Band, deren Mitglieder unerkannt bleiben wollen. ELUSIVE GOD haben sich auch weiterhin dem epischen Doom verschrieben. Die Kroaten gehen da tempomäßig nicht komplett vom Gas, sondern, und das zeigt schon der Opener 'Wrath From Above', drücken ELUSIVE GOD für Doom-Verhältnisse auch gerne den rechten Fuß mal etwas stärker durch. 'Shadow, Beast, Devil' ist da schon etwas zähere Kost. Insgesamt wirkt "Trapped In A Future Unknown" sehr düster, was dem Album extrem gut zu Gesicht steht. ELUSIVE GOD schaffen es vor allem durch prägnante Riffs und schöne Melodien auf sich aufmerksam zu machen. Dazu ein Sänger, der stellenweise an den jungen Dickinson erinnert.

Absolutes Highlight bildet das ruhig gehaltene Abschlussstück 'Dreaming Of Reality', in dem ELUSIVE GOD ihre ganze Stärke präsentieren. Letzten Endes ist "Trapped In A Future Unknown" ein überraschend starkes Album geworden, was man auf den ersten Hördurchgang vielleicht nicht erwartet, welches sich dann aber voll entfaltet und seine ganze Schönheit preisgibt.

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Wrath From Above
02. Shadow, Beast, Devil
03. Worthless Words
04. Deception And Greed
05. Price To Pay
06. Where Is The Sun
07. Dreaming Of Reality
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 42:25 Minuten
VÖ: 20.05.2022

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

22.05.2022 Trapped In A Future Unknown(7.5/10) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!