Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

King Buffalo - Acheron

Review von Dead_Guy vom 09.01.2022 (555 mal gelesen)
King Buffalo - Acheron KING BUFFALO sind momentan sehr fleißig: Ein gutes halbes Jahr nach 'The Burden Of Relestnessness' erscheint schon 'Acheron' - da hat wohl jemand die konzertlose Zeit komplett ausgenutzt. Während erst genanntes Album mehr auf knackige Songs Wert legte, setzt der Nachfolger mehr auf Jams und bietet auf 40 Minuten vier Songs. Aber auch ohne Songstrukturen schafft es das Trio, mit süchtig machenden Grooves, dem sicheren Wechsel aus verträumten Passagen und hart rockenden Riffs, garniert mit leidenschaftlichen Gitarren-Solis sowie mit maximal eingängigem Gesang zu überzeugen. Weiterhin bleibt man die momentan spannendste Band im Dreieck Prog-, Psychedelic- und Stoner Rock und lässt Vergleiche zu KYUSS, MOTORPSYCHO oder TOOL zu, verbindet alles und schafft einen eigenen Kosmos. Passend zur spontanen Entstehungsweise wurde das Ganze in einer Höhle aufgenommen und hat damit einen ganz eigenen tollen Sound bekommen. Ganz tolle Band, die es im vergangenen Jahr zweimal in meine Top Zehn geschafft hat - was bisher auch noch niemandem gelungen ist. Und: Lange warten braucht man auch nicht - das nächste Album steht schon in den Startlöchern.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Acheron
02. Zephyr
03. Shadows
04. Cerberus
Band Website: https://kingbuffalo.com
Medium: CD
Spieldauer: 40:10 Minuten
VÖ: 03.12.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

09.01.2022 Acheron(9.0/10) von Dead_Guy

29.06.2021 The Burden Of Restlessness(9.0/10) von Dead_Guy

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!