Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Evil Damn - Necronomicon

Review von Opa Steve vom 21.11.2021 (498 mal gelesen)
Evil Damn - Necronomicon Lima hat sich bei mir jetzt noch nicht so als Metal-Metropole hervorgetan, aber davon unabhängig sollte man die Augen vor diesen fernen Szenen nicht verschließen. Im Falle von EVIL DAMN, die hier mit "Necronomicon" ihr erstes Album vorlegen, erkennt man schnell die Verbindungen zu europäischen Black/Death-Einflüssen. Selbstverständlich ist der Sound sehr undergroundig, vor allem die Gesangsproduktion mit einer Mischung aus Federhall und Höllen-Delay erinnert an die Aufbruchsphase der "bösen" Metal-Spielarten. Diverse Samples und Schreie sollen zusätzlich zur Atmosphäre beitragen. Die Aussage aus dem Infoflyer, "Inspired by the old Metal of Death", kann man daher durchaus unterschreiben. Wenn aber doch wenigstens die Songs etwas mehr Substanz hätten. Das hektische und meist planlose Geriffe und Drumgeknatter lässt jegliche Originalität vermissen. Die Songs rödeln wild durch die Botanik, bieten aber keinen Griff, an dem man sich festhalten und mitreißen lassen kann. Die Riffs wiederholen diverse Muster, die vielleicht für sich allein betrachtet auch in anderen Songs für ein paar Sekunden standhalten können, aber in dieser Mischung irgendwie keinen wirklichen Sinn ergeben. Man gibt sich dabei so viel Mühe, durch diverses Geröchel, Effekte und Sounds möglichst böse zu sein, kann damit aber nicht über die Trivialität des Materials hinwegtäuschen. Einen Bonus-Blutstropfen gibt es für das stets sehr engagierte Spiel.

Gesamtwertung: 4.0 Punkte
blood blood blood blood dry dry dry dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Curse
02. Beast Of Rlyeh
03. Ceremonial Decimation
04. Graveless Cadaver
05. Darkness Will Remain
06. Altares De Innsmouth
07. Shaitan
08. Necronomicon
09. Christ Death
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 51:51 Minuten
VÖ: 29.10.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.11.2021 Necronomicon(4.0/10) von Opa Steve

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!