Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Blood.Shot.Down. - The Great Escape

Review von Baterista vom 21.04.2021 (727 mal gelesen)
Blood.Shot.Down. - The Great Escape Wenn man mit seinem Debütalbum gleich in die Oberliga vorstößt, dann hat man einiges richtig gemacht. In diesem Fall ist die Rede von der Berliner Hardcore-Kombo BLOOD.SHOT.DOWN. So markig der Bandname klingt, so ist er doch ebenfalls selbstbewusste Ansage und eingelöstes Versprechen in einem.

Alle Bandmitglieder haben bereits in diversen Hardcore-Formationen und auf vielen großen Bühnen unabhängig voneinander ordentlich Erfahrung gesammelt. Und das hört man auch. "The Great Escape" ist ein intensives, aggressives und arschgeiles Stück Musik, welches sich der Tradition des New York-Hardcore sowie des Hardcore der 90er verschrieben hat. Man bleibt der Tradition treu, belebt diesen Stil jedoch auch mit neuen Einflüssen. Ich würde sagen, dass es deutlich metallischer klingt, was dem Ganzen sehr gut tut.

Das Tempo aller Songs ist hoch und insgesamt sehr dynamisch. Auch der Midtempobereich kann sich sehen lassen. Mit 'Unser Herz' ist zusätzlich ein deutscher Text im Repertoire, der besonders grandios rüberkommt. Insbesondere das Organ von Sänger Devrim brüllt alles nieder was im Weg ist und pusht dadurch das Level der Aggressivität und Dynamik nochmals nach oben. Bei 'The Last Kiss' kommt durch melodiösen Klargesang noch eine weitere Note hinzu, die das ohnehin schon gute Spektrum der Band erweitert.

Live brennen die Jungs vermutlich alles ab und der Wunsch, das mal vor der Bühne zu erleben, wurde schier unendlich groß. Besonders weil seit mehr als einem Jahr gar nichts mehr geht, aber wem erzähle ich das.

Fazit: Wer Hardcore liebt, kommt an BLOOD.SHOT.DOWN nicht vorbei. Hardcore wie er sein soll - traditionell und gleichzeitig frisch und authentisch, was will Frau mehr. Holt den Tennisschläger raus und rockt die Hütte!

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. The Cut
02. The Youth Of Today
03. The So Called Charity
04. The Last Kiss
05. Unser Herz
06. The Shot
07. The Repetition
08. The Castaway
09. The Light In The Dark
10. The Obsession
Band Website: www.bloodshotdown.com
Medium: CD
Spieldauer: 33 Minuten
VÖ: 16.04.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

21.04.2021 The Great Escape(9.0/10) von Baterista

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!