Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Enforcer - Live By Fire II

Review von Eddieson vom 05.04.2021 (605 mal gelesen)
Enforcer - Live By Fire II "Performed and recorded in front of a live audience..." steht auf der Rückseite des Booklets. So witzig dieser Hinweis auf den ersten Blick auch scheinen mag, in Zeiten wie diesen, wo Streaming-Konzerte auf CD/DVD veröffentlicht werden, ist er momentan gar nicht so verkehrt. Aber auf welchem Booklet steht dieser Hinweis denn eigentlich? ENFORCER haben jenen auf dem Booklet ihres neuen Livealbums "Live By Fire II" verewigt, welches vor kurzem via Nuclear Blast veröffentlicht wurde. Gleich neben dem Hinweis "To be played on maximum volume level", welchem man unbedingt nachkommen sollte, denn "Live By Fire II" macht ordentlich Spaß.

Das liegt vor allem an drei Dingen, die eine Show zum Erfolg machen: Erstens an dem unheimlich guten Sound, sowohl der Sound von der Bühne, der schön klar und differenziert aus den Boxe knallt, als auch der Sound des Publikums, welcher nicht zu weit in den Hintergrund gemischt wurde. Zweitens liegt es an der fetten und ausgewogenen Setlist: Eine 17-Song-Setlist, die sich quer durch die fünf Alben der Band zieht, plus - wie es sich für eine ordentliche Heavy Metal-Show gehört - einem Gitarren- und Schlagzeug-Solo. Die Band zeigt sich ebenfalls äußerst gut gelaunt, was angesichts des frenetischen Publikums, was übrigens der dritte Punkt einer gelungenen Show darstellt, auch kein Wunder ist. Die Menschen vor der Bühnen fressen der Band aus der Hand. Gänsehaut-Momente, wie bei 'From Beyond' sind dabei natürlich vorprogrammiert.

Ja, Livealben sind in dieser Zeit sehr wichtig. Vor allem Livealben, wie "Live By Fire II", denn dieses bringt das Live-Gefühl, welches viele von uns seit über einem Jahr schmerzlich vermissen, auf den Punkt und in unsere Wohnzimmer. Dazu gibt es im Booklet massig Fotos der Band, die "Live By Fire II" zu einer wirklichen runden Sache machen. Da die Show bisher nicht als DVD/BlueRay erhältlich ist (keine Ahnung, ob sich das noch ändert), war Nuclear Blast so nett, die komplette Show auf Youtube hochzuladen.



Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Die For The Devil
02. Searching For You
03. Undying Evil
04. From Beyond
05. Bells Of Hades/Death Rides This Night
06. Zenith Of The Black Sun
07. Live For The Night
08. Mesmerized By Fire
09. One Thousand Years In Darkness
10. Guitar Solo/City Lights Jam
11. Scream Of The Savage
12. Drum Solo
13. Run For Your Life
14. Take Me Out Of This Nightmare
15. Destroyer
16. Katana
17. Midnight Vice
Band Website: www.enforcer.se
Medium: CD, LP
Spieldauer: 75:48 Minuten
VÖ: 19.03.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

02.04.2015 From Beyond(8.0/10) von Stormrider

05.04.2021 Live By Fire II(8.5/10) von Eddieson

26.04.2019 Zenith(9.0/10) von Eddieson

Liveberichte

13.12.2019 Cottbus (Gladhouse) von Musty

07.11.2014 Osnabrück (Rosenhof) von Eddieson

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
Ande - Bos

Schaut mal!