Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

La Morte Viene Dallo Spazio - Trivial Visions

Review von Dead_Guy vom 29.03.2021 (703 mal gelesen)
La Morte Viene Dallo Spazio - Trivial Visions Bei Svart Records weiß man selten, was man bekommt, und irgendwie doch - denn der Hauch des Besonderen und Merkwürdigen eint die Musik dann doch (meistens).

LA MORTE VIENA DALLO SPAZIO kommen aus Italien und servieren kurz gesagt Psychedelic Rock/Space Rock. Der Unterschied liegt im Detail, denn hier werden verschiedene Genres herangezogen, was dann dafür sorgt, dass sich die Scheibe doch anders anfühlt und im Gedächtnis bleibt. So findet man neben farbenfrohen Nebelschwaden post-punkige Basslines, EBM-Elemente ('Trivial Visions'), auch mal metallische Momente ('Ashes'). Alles sehr mysteriös und kauzig gehalten, wozu der sehr große rein instrumentale Anteil beiträgt. Dafür sind die Songs mit dem entrücktem weiblichen Gesang fast als eingängig zu bezeichnen. Ich fühlte mich angenehm an WOLVENNEST erinnert, nicht gerade weil die Musik vergleichbar wäre, aber die Atmosphäre hat vieles gemein. Es ist alles in allem eine experimentelle, obskure Platte, die düster und einschmeichelnd zugleich ist, gerne mit hypnotischen Grooves überrascht und einen in eine merkwürdige Welt entführt.

Wer sich auch nur im Ansatz für solche Musik begeistern kann oder wer sich gerne auf Festivals wie dem Roadburn herumtreibt, muss meiner Meinung nach reinhören. Mein bisheriges Album des Jahres in Sachen psychotischer Musik, ganz stark.

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Lost Horizon
02. Trivial Visions
03. Cursed Invader
04. Oracolo Della Morte
05. Ashes
06. Spectrometer
07. Absolute Abyss
08. Altered States
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 40:12 Minuten
VÖ: 26.03.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

29.03.2021 Trivial Visions(9.0/10) von Dead_Guy

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!