Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2020
70000 Tons Of Metal 2020

A Sinister Purpose 2020

Hell Over Hammaburg 2020

Volter - High Gain Overkill

Review von Krümel vom 17.02.2021 (750 mal gelesen)
Volter - High Gain Overkill Ist es eigentlich ein Frevel, so zu klingen wie der Godfather of Röck 'n' Röll und seine Motorkopfbande? Natürlich wird es NIEMALS jemanden geben, der Lemmy (R.I.P.) jemals eins zu eins nachmachen und schon gar nicht ersetzen kann. Dennoch finde ich, dass es nicht schlimm ist, wenn Musiker für den Rock 'n' Roll leben und dies dadurch zum Ausdruck bringen, indem sie mit ihrer Band MOTÖRHEAD-like ihre Instrumente (und Stimmbänder) einsetzen. Es muss halt ehrlich rüberkommen und auch halbwegs gut gemacht sein.

Womit wir bei VOLTER und ihrem jüngst veröffentlichten Album "High Gain Overkill" wären. Wüsste man es nicht schon vorher, ist spätestens nach einer halben Minute des Openers und Titelsongs klar, wer hier bei den Kompositionen Pate stand beziehungsweise von wem VOLTER inspiriert wurden. Auch die Songtitel wie 'Kick My Ass', 'Boogie Ride' oder 'Rockstar' sprechen eine deutliche Sprache. Und so präsentiert das Trio ziemlich ambitioniert und mit rollendem Elan elf knackig-knarzige Tracks in einem dazu noch authentisch trockenen Sound.

Wie schon erwähnt, man wird niemals Rock-Götter von ihrem wohlverdienten Thron stoßen können. Aber "High Gain Overkill" macht Spaß und darauf kommt es letztlich an. That's Rock 'n' Roll! So und nicht anders muss das klingen. Ohne Krimskrams, ohne Schnörkel - einfach Amps eingestöpselt und losgezockt.



Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. High Gain Overkill
02. The Road Is Mine
03. Kiss My Ass
04. Black Skies
05. Damage Dealer
06. Shake
07. Nothing
08. Boogie Ride
09. Crimson Sky
10. Rockstar
11. Messiah's Call
Band Website: https://volterzone.de/
Medium: CD
Spieldauer: 37:48 Minuten
VÖ: 22.01.2021

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

17.02.2021 High Gain Overkill(7.0/10) von Krümel

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!