Banner, 300 x 250, mit Claim


Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2021
Headbangers Open Air 2021 (Corona Edition)

Ironhammer Festival 2021

Riddle Of Steel 2021

Burden Of Life - The Makeshift Conquerer

Review von RJ vom 29.04.2020 (2973 mal gelesen)
Burden Of Life - The Makeshift Conquerer Als würde mir noch das 2016er Album "In Circles" in den Ohren klingen, weckte der Name BURDEN OF LIFE in mir nur positive Gedanken und Gefühle. Wir erinnern uns, dass die Regensburger mit ihrem dritten Album ihre grobe Entwicklung abgeschlossen haben und seitdem akribisch an den Feinheiten werkelten. Dabei ist den Jungs klar, dass in ihnen mehr als nur Death Metal steckt, denn dafür schwirren zu viele Ideen in ihren Köpfen und entfesseln kreative Prozesse. Dieser Entwicklungsprozess, einmal in Gang gesetzt, scheint nicht mehr aufhaltbar, denn "The Makeshift Conqueror" setzt den mit "In Circles" eingeschlagenen Weg beängstigend gut fort.

Was BURDEN OF LIFE auch auf ihrem neuen Album zelebrieren, ist die konsequente Verarbeitung progressiver Songstrukturen, in die Elemente des melodischen Death Metal integriert werden, ohne ihnen den dominanten Raum zu überlassen. Und damit hat es den für mich deutlichsten Schritt oder auch Schnitt auch schon beschrieben, denn das Mehr an Melodien und cleanen Gesangparts wird durch progressive Songstrukturen aufgefangen. Daneben ist man aber auch gerne mal in brachialer Manier unterwegs und baut in TOWNSEND'scher Art einen massiven Soundwall auf. Mit den experimentellen Einflüssen hat die Musik der Regensburger stets eine überraschende Komponente in der Hinterhand.

Viel zu meckern gibt es hier sicherlich nicht mehr. BURDEN OF LIFE sind in einer Entwicklung, die noch lange nicht abgeschlossen scheint. Derzeit kann ich mir von der Band als Album Nummer fünf alles Mögliche vorstellen, dafür lotet man bereits jetzt die Umsetzung verschiedenster Einflüsse aus. Da man mit der progressiven Ausrichtung noch in der Findungsphase ist, wird es in diese Richtung sicherlich am deutlichsten weitergehen. Ganz egal wie, so darf es auf jeden Fall weitergehen.


Gesamtwertung: 8.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. The Makeshift Conqueror Pt. 1
02. Geistesblitz
03. Goddess Of The River
04. Anthem Of The Unbeloved
05. Sealing Our Fate
06. Pisces
07. Regression (Goddess Return)
08. Trust My Own Heart
09. The Makeshift Conqueror Pt. 2
Band Website: www.burdenoflife.de
Medium: CD
Spieldauer: 59:11 Minuten
VÖ: 13.03.2020

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

27.04.2009 Ashes Of Existence(8.0/10) von InsaneBrain

22.06.2016 In Cycles(7.0/10) von BlindWarlock

31.12.2011 In The Wake Of My Demise(7.0/10) von Jukebox

29.04.2020 The Makeshift Conquerer(8.0/10) von RJ

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!