30.05.2024    Harsh Vocal Camp 2024   (5229 mal gelesen)
Vom 4. bis 6. Oktober 2024 findet in Hannover das 1. Harsh Vocal Camp statt. Dieses bis dato einzigartige Event richtet sich speziell an Sänger*innen aus dem Extreme Metal und Interessierte an verzerrt gesungenen Vocals. Organisiert von Britt Görtz, einer bekannten Vocal Coachin und Frontfrau der Melodic Death Metal Band Hiraes, bietet das Camp interessante Keynotes, praxisnahe Workshops und einen Austausch rund um diverse Techniken und Nuancen von Harsh Vocals.

"Seit vielen Jahren unterrichte ich nun Growl, Shout und Scream.“, so Britta Görtz, Erfinderin und Veranstalterin des Camps. „Dabei fällt mir immer wieder auf, dass es an Plattformen und Austauschformaten speziell für diese Gesangsrichtungen fehlt. Diese Lücke möchte ich schließen. Ich möchte den Teilnehmenden des Harsh Vocal Camps nicht nur die Techniken näher bringen, sondern auch dazu anregen, ein tiefes Verständnis für die Vielseitigkeit und den Ausdruck von Growl- und Screamtechniken entwicklen zu können. Dabei wagen wir auch mal den Blick über den Tellerrand und schauen, aus welchen Richtungen andere Genres so auf verzerrten Gesangschauen.“

Das dreitägige Programm beginnt am Freitag mit einer Begrüßungsrunde und einem intensiven Einblick in die Grundlagen der Harsh Vocals, gefolgt von einer spannenden Panel Diskussion mit Vertreter*innen diverser musikalischer Hintergründe. Diese Podiumsdiskussion befasst sich mit der vielfältigen Welt des Gesangs und beleuchtet die unterschiedlichen Strategien, die in verschiedenen Genres – darunter Metal, Jazz, Klassik und Pop – eingesetzt werden.

Am Samstag folgen u. a. spezialisierte Workshops und Vorträge, darunter eine Session mit dem Gesangsexperten Toni Linke speziell zum Thema Fry Screams. Was sind Fry Screams? Welche verschiedenen Arten von Fry und Fry Screams gibt es und wie kann man sie erlernen?

Ein weiteres Highlight des Camp-Samstags ist ein Workshop zum Thema Live-Mix von Harsh Vocals im Club Mephisto mit anschließendem gemeinsamen Besuch des Konzerts der Bands:
For I Am King
Rise Of Kronos
Torturized
Human Abyss

Der Sonntag rundet das Camp u. a. mit einer Keynote über die Bedeutung und Technik der Obertöne im Gesang, geleitet von Wolfgang Saus, einem international anerkannten Experten auf diesem Gebiet ab. In der Welt der Obertöne offenbaren sich faszinierende Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des Gesangsstils und zur Erzeugung einzigartiger Klanglandschaften – nicht nur, aber auch unabdingbar für die Soundvariabilität versierter Harshvokalisten.

Für das komplette Programm, weitere Informationen und die Anmeldung besuche bitte die Website des Harsh Vocal Camps.

Alle News
HELMET kündigen "30 Jahre Betty-Tour" an. (2024-07-17)
HELMET kommen nach Europa, um das 30-jährige Jubiläum des „Betty“-Albums zu feiern. Für Deutschland sind fünf Shows geplant. (zum Artikel)
Rockharz meldet "ausverkauft!" für 2025 (2024-07-17)
ROCKHARZ Festival 2025 in Rekordzeit von nur einer Woche ausverkauft! (zum Artikel)
KISSIN' DYNAMITE: Autogrammstunden in 3 Städten (2024-07-04)
EMP präsentiert: KISSIN’ DYNAMITE kommen für drei Autogrammstunden in die EMP Stores (zum Artikel)
Neue Single von THANATEROS (2024-06-18)
Mit 'I Am All' haben THANATEROS letzten Freitag ihre erste neue Single vom kommenden Album "Tranceforming" (VÖ: 11.10.) zusammen mit dem dazugehörigen Video veröffentlicht. (zum Artikel)
IRON MAIDEN: Gold für "Senjutsu" (2024-06-17)
Nach dem Nummer-1-Erfolg in Deutschland 2021 wurde das Erfolgsalbum nun auch vergoldet. (zum Artikel)
HELL OVER HAMMABURG kündigt neue Bands an (2024-06-10)
Das HOH benennt den Freitagsheadliner und weitere bands für die 11. Ausgabe nächstes Jahr an. (zum Artikel)
Innfield Festival abgesagt (2024-06-10)
Lest dazu das Statement des Veranstalters. (zum Artikel)
RPM und ROAR schließen sich zusammen. (2024-06-05)
RPM (Reigning Phoenix Music) und ROAR! (Rock Of Angels Records) blicken mit vereinten Kräften zuversichtlich in die Zukunft! (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7> >>|