28.05.2024    Bruce Dickinson: Letzte Tickets erhältlich.   (5642 mal gelesen)
Bruce Dickinson und seine großartige Band haben erfolgreich ihre große Headliner-Tour 2024 gestartet, auf der sie die Songs seines siebten, von der Kritik hochgelobten Soloalbums “The Mandrake Project” (Platz 1 in Deutschland und Schweden & viele andere Top-5-EU-Chartpositionen) in ganz Europa zum Leben erwecken. Zum Warmwerden hatten sie bereits im April an keinem geringeren Ort als im legendären Whisky a Go Go in Los Angeles einen phänomenalen Live-Start hingelegt. Die Live-Band besteht nunmehr aus zwei Gitarristen – Philip Naslund und Chris Declercq – sowie dem Schlagzeuger Dave Moreno, der Bassistin Tanya O'Callaghan und Keyboard-Maestro Mistheria und die Pressestimmen zu den ersten Shows in Großbritannien sind voll des Lobes für die hochenergetischen Darbietungen und die herausragende Qualität der Shows. So lobt z.B. The Guardian Bruce' Fähigkeiten als "außerordentlich charismatischer Performer" und seine "mitreißende und treibende" Stimme sowie "seine gefeierte Band". Und diese Euphorie wird nicht nur vom Publikum – Fans und Kritikern gleichermaßen – geteilt, sondern auch von Bruce Dickinson und der gesamten Band, wie er betont: "Es sind 15 Shows vergangen, seit wir die Tour im Whisky in LA gestartet haben, und wir sind als Band mehr als nur eingespielt! Wir haben ein paar zusätzliche Stücke eingebaut, und die Leute flippen darüber total aus. Es ist wirklich interessant mit dem Publikum – man spürt, dass die Reaktionen einfach 'WOW' sind! Sie schätzen die Band und diese Musik als Vorwand für Virtuosen, sich auszutoben und stolz zu zeigen. Wir haben einen Riesenspaß auf der Bühne, und die ganze Idee war, jedem Raum zu geben, er selbst zu sein. Wir haben zwei Wochen lang geprobt, aber nach fünf Tagen dachte ich mir: 'Wir sollten jetzt einen Gig spielen'. Und wir lieben es, jeden Abend aufs Neue!" Hört sich ganz so an, als wäre dies definitiv nichts Geringeres als eine Tour für die Geschichtsbücher!

Viele der verbleibenden EU-Shows der umfangreichen “The Mandrake Project"-Tour sind bereits ausverkauft – für die restlichen gibt es zum Teil nur noch wenige Tickets. Fans sollten also schnell sein, damit sie nichts verpassen und sich ihre Karten sichern, solange das noch geht!


16. Juni – Huxleys Neue Welt, Berlin, DEUTSCHLAND (AUSVERKAUFT)
17. Juni – Grosse Freiheit 36, Hamburg, DEUTSCHLAND (AUSVERKAUFT)
24. Juni – Zeltfestival Rhein-Neckar, Mannheim, DEUTSCHLAND *
25. Juni – Circus Krone, Munich, DEUTSCHLAND (AUSVERKAUFT
3. Juli – Rockharz Open Air, Ballenstedt, DEUTSCHLAND * (AUSVERKAUFT)
9. Juli – Palladium, Köln, DEUTSCHLAND

* – Festivalauftritt

(Quelle: cmm)

Alle News
HELMET kündigen "30 Jahre Betty-Tour" an. (2024-07-17)
HELMET kommen nach Europa, um das 30-jährige Jubiläum des „Betty“-Albums zu feiern. Für Deutschland sind fünf Shows geplant. (zum Artikel)
Rockharz meldet "ausverkauft!" für 2025 (2024-07-17)
ROCKHARZ Festival 2025 in Rekordzeit von nur einer Woche ausverkauft! (zum Artikel)
KISSIN' DYNAMITE: Autogrammstunden in 3 Städten (2024-07-04)
EMP präsentiert: KISSIN’ DYNAMITE kommen für drei Autogrammstunden in die EMP Stores (zum Artikel)
Neue Single von THANATEROS (2024-06-18)
Mit 'I Am All' haben THANATEROS letzten Freitag ihre erste neue Single vom kommenden Album "Tranceforming" (VÖ: 11.10.) zusammen mit dem dazugehörigen Video veröffentlicht. (zum Artikel)
IRON MAIDEN: Gold für "Senjutsu" (2024-06-17)
Nach dem Nummer-1-Erfolg in Deutschland 2021 wurde das Erfolgsalbum nun auch vergoldet. (zum Artikel)
HELL OVER HAMMABURG kündigt neue Bands an (2024-06-10)
Das HOH benennt den Freitagsheadliner und weitere bands für die 11. Ausgabe nächstes Jahr an. (zum Artikel)
Innfield Festival abgesagt (2024-06-10)
Lest dazu das Statement des Veranstalters. (zum Artikel)
RPM und ROAR schließen sich zusammen. (2024-06-05)
RPM (Reigning Phoenix Music) und ROAR! (Rock Of Angels Records) blicken mit vereinten Kräften zuversichtlich in die Zukunft! (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7> >>|