25.07.2022    DARKERKANT 2022   (1094 mal gelesen)
imgcenter


Dunkle Jubelfeste müssen zelebriert werden. Was braucht es dazu!?! Etwas Altes, etwas Neues...etwas Rotes...der Rahmen der diesjährigen Darkerkant 2022...unter den Künstlern "alte Bekannte"...und neu entdeckte...es darf sich vorgefreut werden auf einen dunkelbunten Oktober!!!

imgright

Im Hafen angelegt überqueren wir mit einer zum Teil retrospektiven Herangehensweise den Brückenkopf der vergangenen Veranstaltungen bis zu dem Neuen. Internationale visuelle Dark Art Artisten, Verfasser düsterer Legenden und Virtuosen dunkler Töne richten ihr Teleskop auf die Untiefen der menschlichen Natur, auf die Welt der (Alb)Träume, Symbole und Mythen und erforschen auf der langen Reise die Fantasie bis zur Realität. Sie verbinden dabei ihr persistentes Studium der abgründigen Geheimnisse der menschlichen Seele mit bildender Kunst, Literatur und Musik. Sie betrachten seltsame und schaurig-schöne Konstellationen und fügen die zuvor unendeckten morbiden Welten in ihre persönlichen Sternenkarten ein. Sie teilen die neugewonnenen Erkenntnisse auf mysteriöse Art und Weise, kombiniert mit surrealen Elementen, sowie Szenen, die den Atem stocken lassen und locken damit bei den Zuschauern und -hörern tief untergetauchte Impulse hervor, die innehalten lassen und/oder verwirren.

imgleft

In diesem Jahr überwiegen laute Töne und Signalfarben, denn Dark Art ist eng mit kritischer und Protestkunst verwandt. In den Werken werden bestimmte Anliegen und Botschaften postuliert. Das internationale Dark Art Event zeigt die provokante Seite der dunklen Künste! Ausgestellt werden Arbeiten der "alten Meister" GLYNFORD CABARSE Philippinen, DVS USA, ANTHONY GOLDBERG Ukraine, CHRIS HELTON USA, BRETT J LAWRENCE USA, JENNIFER NISWONGER–MORRIS USA, CHRISTINA SANNA Deutschland, MARINA SCHRECKLING Deutschland, ROBERTO SEGATE England, HORATIUS STEAM Deutschand, JUSTELL VONK Ukraine sowie der neu entdeckten KURT BUSCHMANN Deutschland, SANDRA HANCKMANN Niederlande, JAANA REDFLOWER Deutschland, JÖRG RAUTENBERG Deutschland, ANDREAS SCHWIETZKE Deutschland und viele mehr. Live spielen am Freitag TENSION CONTROl und OHCY-ÊSPÉ, Samstag LUMYIA DARK, SYNDROM ADELE, sowie OBERER TOTPUNKT.

imgcenter


Lesungen am Freitag mit den "alten Bekannten" EDEK ROSE und MARCO ANSING, der nicht mehr nur ausschließlich, wie in den vergangenen Jahren, durch´s Programm führen wollte und sollte, sowie die Neuentdeckung (EDITION OUTBIRD) MANUELA STASCHKE-SAUTTER, Lesungen am Samstag mit dem "üblichen Verdächtigen" VINCENT VOSS und neuen "Delinquenten" KERSTIN SEIDEL, PIA LÜDDECKE & ERNEST. DARKERKANT 2022 gibt sich die Ehre am 14. und 15. Oktober an Bord der Cap San Diego, Überseebrücke, Hamburger Hafen!!!

Copyright der Fotos bei den Künstlern und Darkerkant...kauft euch lieber ein Original!

Einlass jeweils um 19:00

Tikets gibt es bei eventbrite.de
Hier geht es zum Kartenvorverkauf auf deren Seite.

(Quelle: DARKERKANT)

Alle News
KREATOR/LAMB OF GOD Tour Verschoben!! (2022-11-07)
Mal wieder wird ne Tour aus unbekannten Gründen verschoben. (zum Artikel)
SOILWORK & KATAKLYSM verkünden Co-Headliner Tour (2022-11-04)
2023 startet laut. Anfang des Jahres starten SOILWORK und KATAKLYSM eine gemeinsame Tour. (zum Artikel)
Rock Am Ring/Rock Im Park bestätigen 50 Bands (2022-11-03)
Wer seinen nächsten Festivalbesuch planen möchte bekommt jetzt einen ersten Anreiz. (zum Artikel)
DISCREATION unterschreiben bei Massacre Records (2022-10-25)
Für DISCREATION stehen dei Zeichen auf Sturm mit einem neuen Sänger und einem neuen Label im Rücken. (zum Artikel)
IMMORTAL kündigen neues Album an. (2022-10-24)
Die Kult-Metaller IMMORTAL melden sich mit einem neuen Album zurück. (zum Artikel)
DEF LEPPARD und MÖTLEY CRÜE auf gemeinsamer Tour (2022-10-21)
2023 kommen Def Leppard und Mötley Crüe mit ihrer erfolgreichen Show auch nach Deutschland (zum Artikel)
IRON MAIDEN geben Deutschland-Daten bekannt. (2022-10-20)
Im Rahmen ihrer "The Future Past Tour" 2023 kommen IRON MAIDEN für 5 Termine nach Deutschland. (zum Artikel)
SABATON kündigen Support für ihre kommende Tour an. (2022-10-18)
Mit dem Support wird sich das Fanlager wohl spalten. (zum Artikel)

Seite |<< < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8> >>|