Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Pestlegion - Entsage Gott

Review von T.Roxx vom 26.06.2018 (439 mal gelesen)
Pestlegion - Entsage Gott Nachdem PESTLEGION 2017 ihr mehr als beachtliches Debütalbum veröffentlich haben, versuchen Sie nun, ihre ursprüngliche künstlerische Vision endlich auch angemessen artgerecht präsentieren zu können. Das Ergebnis der vorliegenden 7" Vinyl-EP "Entsage Gott" kann sich durchaus sehen, bzw. vor allem hören lassen. Stilistisch wird hier auf zwei Songs rasanter, skandinavisch inspirierter Black Metal geboten, der alles beinhaltet, was man von der skandinavischen Szene kennt: dämonisch keifender Gesang, tighte Blastbeats und vor allem hypnotisches Riffing. Trotz norwegisch anmutender Raserei scheinen auch immer wieder Melodien durch, wie man sie von schwedischen Bands kennt. Abgeschmeckt wurde das Ganze mit ein wenig finnischer Morbidität. Die beiden Songs 'Entsage Gott' und 'Final Sacrifice' kommen ohne viel Firlefanz auf den Punkt und knallen ordentlich.

Laut Frontmann B. von Doom ist derzeit nicht geplant, die beiden Songs auf ein nachfolgendes Album zu packen. Einziger Kritikpunkt: ein atmosphärisches Intro und Outro hätte die EP zumindest in meinen Augen perfekt gemacht. Aber das ist ja alles Geschmackssache und der Kauf des auf 300 Stück limitierten Vinyls lohnt sich auch so. Zwei bockstarke Songs, die richtig Lust auf mehr machen und ein sehr ansehnliches Cover sind mehr als genug Argumente für einen Kauf. Von daher: nicht zögern, sondern zuschlagen. Wenn weg, dann weg!


Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. Entsage Gott
02. Final Sacrifice
Band Website: https://www.facebook.com/Pestlegion?fref=ts
Medium: EP
Spieldauer: 08:43 Minuten
VÖ: 11.06.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

13.03.2017 Dominus Profundum(8.0/10) von T.Roxx

26.06.2018 Entsage Gott(9.0/10) von T.Roxx

Interviews

28.03.2017 von T.Roxx

05.07.2018 von T.Roxx

Liveberichte

04.09.2015 Köln (Jugendpark Köln) von T.Roxx

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!