Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Hate Manifesto - To Those Who Glorified Death

Review von grid vom 30.03.2018 (1176 mal gelesen)
Hate Manifesto - To Those Who Glorified Death Aus Griechenland kommt ein Killerkommando und das hat zum Einstand den Einpeitscher "To Those Who Glorified Death" mitgebracht. So ganz neu sind HATE MANIFESTO zwar nicht, denn von 1997 bis 2003 firmierte man wohl etwas glücklos unter dem Namen CARPATHIAN LORDS und veröffentlichte grade mal zwei Demos in den Jahren 1998 und 1999, war dafür live umso aktiver und unter anderem mit MARDUK (1999), IMMORTAL und ANCIENT RITES (2000) unterwegs. 2003 beschloss W.S.P. die Umbenennung auf HATE MANIFESTO, gönnte sich dann aber eine längere Pause und schickte erst im Jahr 2015 als Zeichen seiner Entschlossenheit die Split "As The Conqueror Descended / The Gospel Of Extinction" mit WARGRINDER hinterher. Im selben Jahr stieß Schlagwerker Warhead (ex-ANGELCORPSE, ex-PERDITION TEMPLE) dazu und "To Those Who Glorified Death" ist die erste Frucht des kraftvoll aufspielenden Duos.

"To Those Who Glorified Death" ist ein pralles halbes Stündchen überwiegend pfeilschnellen Death 'n' Black mit derben, tiefen Growls und von Anfang an auf Angriff aus. Die Songs sind gespickt mit markigen Riffs, peitschendem und headbandkompatiblen Rhythmus (sofern man über ein Federgelenk im Nacken verfügt) und W.S.P. gurgelt sich in gleichbleibender Tonlage stoisch durch die Songs. Mit akribisch abgemessener Melodik zerschmettern HATE MANIFESTO jeden Verdacht, nur stumpf vor sich hinzuholzen. Die Herren gehen ganz in ihren tighten Songs auf, wissen was sie wollen und ziehen das gnadenlos und drastisch gut durch.

Fazit: Ein astreiner Antritt!

Gesamtwertung: 9.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01. To Those Who Glorified Death
02. Winter Wolf Brigade
03. The Arch Of The Fallen
04. Disciples Of The Iron Shield
05. Wrath Hammer
06. The Deification Of Your Extinction
07. Conqueror's Memorial
Band Website:
Medium: CD, LP
Spieldauer: 32:27 Minuten
VÖ: 23.03.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

30.03.2018 To Those Who Glorified Death(9.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!