Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

RockHarz Festival 2018

Communion - At The Announcement

Review von grid vom 05.02.2018 (914 mal gelesen)
Communion - At The Announcement True as fuck haben die seit 2008 aktiven Chilenen COMMUNION einen Packen Kleinteile eingespielt, die entweder eigenveröffentlicht oder auf dem Label des Bassisten Deathmessiah herausgebracht wurden. Darüber hinaus gibt es die beiden 2017 digital erschienenen Vollalben, die heuer bei Hells Headbangers als CD, Tape und Vinyl ihre physische Geburt feiern und das auch noch zeitgleich, eine Zwillingsgeburt also. Los geht's mit Zwilling Nummer eins "At The Announcement".

Dass das erste Intro an zweiter Stelle der Tracklist steht, und noch zwei weitere kurze Zwischenspiele als Intro zwei und drei auftauchen, soll nicht weiter kümmern. Denn rund um diese Instrumentals kommen die Chilenen in punkiger Kürze meistens innerhalb von drei bis dreieinhalb Minuten, nur 'Enthroned Inquisition' reißt die Fünfminutenlatte, mit thrashigem Black Metal, der mit einem äußerst passenden Oldschool-Klangbild glänzt. Konzentriert greifen die Chilenen überwiegend schnell bis sehr schnell an. Allem voran mit maschinengewehrartig runtergeratterten Texten. Mit leichtem Hall und gelegentlicher Verfremdung sind die Vocals der Hinhörer, neben dem die melodischen Soli aber doch, im Vergleich zu Langspieler Nummer zwei "The Communion", noch zurückstecken müssen.

Fazit: COMMUNION huldigen auf "At The Announcement" dem Gehörnten mit räudigem, oldschooligem Black 'n' Thrash, wie ihn so derbe und roh nur südamerikanische Untergrundkrachmaten hinkriegen. Die Kennerschaft greift zu!

Gesamtwertung: 7.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Impalement To Destroy
02. Intro 1
03. Secret Rites
04. Intro 2
05. At The Announcement
06. Enthroned Inquisition
07. Intro 3
08. Consecrated To The Abyss
09. Castigation Ceremonious Verses
10. Plague Outbreaks
11. Last Ordeal
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 27:49 Minuten
VÖ: 26.01.2018

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

05.02.2018 At The Announcement(7.5/10) von grid

05.02.2018 The Communion(9.0/10) von grid

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Heute veröffentlicht
King Nine - Death Rattle

Schaut mal!