Letzte Reviews





Festival Previews
Iron Hammer Festival

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Stallion - From The Dead
Review von Musty vom 29.06.2017 (449 mal gelesen)
Stallion - From The Dead Lange musste die Heavy Metal-Fangemeinde auf einen neuen Output von STALLION warten. In den drei Jahren seit Veröffentlichung des Debütalbums "Rise And Ride" wurde sich ausgiebig der Live-Präsentation gewidmet. Jetzt steht mit „From The Dead“ das zweite Album in den Startlöchern.

Los geht die Portion Hochglanzstahl mit der schnellen Nummer 'Underground Society'. 'Down And Out' und 'Hold The Line' überzeugen mit ihren eingängigen Riffs und Melodien. Das Mitnicken kommt bei diesen Nummern automatisch, dagegen kann man sich nicht wehren. Grundsätzlich stellen auf "From The Dead" eingängige Songs und schnellere Songs eine ausgewogene Basis dar, sodass von Langeweile keine Rede sein kann. Die kleine Schwäche des Erstlings mit leicht steril wirkenden Riffs ist hier nicht mehr zu finden. Ein durchgängig erstklassiges Gitarrenspiel bestimmt den Sound. Ausgeklügelte Riffs und Soloparts sind nahezu in jedem Song zu finden. STALLION wirken gereift und wissen wie man klassischen Heavy Metal zelebriert. Sänger Pauli zeigt sich stimmlich auf einem absolut hohen Niveau und drückt mit seinem markanten Gesang der Platte seinen Stempel eindrucksvoll auf. Anspieltipps sind 'Waiting For A Sign', 'Down And Out' und 'Awaken The Night'.

Ich halte fest: Das neue STALLION-Album überzeugt auf ganzer Linie. Eingängige Melodien und fette Riffs lassen nichts anderes zu, als sich die Scheibe zuzulegen. Mit "From The Dead" liefern STALLION ihren treuen Fans ein herzerfrischendes Album ab. Mit allerlei eigenen Trademarks und neuen Ideen dürfte das Album auch zu einem der Heavy Metal-Highlights in 2017 avancieren.


Gesamtwertung: 8.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood dry dry
Trackliste Album-Info
01. Underground Society (5:16)
02. Down And Out (3:44)
03. Hold The Line (4:20)
04. Waiting For A Sign (5:37)
05. From The Dead (5:18)
06. Kill Fascists (0:17)
07. Lord Of The Trenches (5:25)
08. Blackbox (4:42)
09. Step Aside (3:25)
10. Awaken The Night (6:30)
Band Website:
Medium: CD
Spieldauer: 44:34 Minuten
VÖ: 30.06.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Stallion
Reviews

29.06.2017 From The Dead(8.5/10) von Musty

19.11.2013 Mounting The World(7.0/10) von Elvis

17.09.2014 Rise And Ride(6.5/10) von Opa Steve

Interviews

28.07.2017 von Musty

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!