Letzte Reviews





Festival Previews
Festival Reviews 2018
A Sinister Purpose 2018

Hell Over Hammaburg 2018

RockHard Festival 2018

Callenish Circle - [Pitch.Black.Effects]

Review von Souleraser vom 09.11.2005 (2792 mal gelesen)
Callenish Circle - [Pitch.Black.Effects] Seit 1992 schon gibt es CALLENISH CIRCLE und auch wenn Fronter Patrick Savelkoul das einzige verbliebene Originalmitglied ist, darf man dem harten Kern der Band doch einige Konstanz bescheinigen. Immerhin gehören Gitarrist Ronny Tyssen und Schlagwerker Gavin Harte auch schon seit 1994 ununterbrochen zum festen Line-Up.

Mit "[Pitch.Black.Effects]" legt die Band jetzt ihr insgesamt fünftes und damit das dritte über Metal Blade Records veröffentlichte Studioalbum vor. Nach "My Passion // Your Pain" war die Erwartungshaltung bei vielen Fans sicherlich schon sehr hochgeschraubt. Aber nach mehreren Hördurchgängen steht für mich fest: CALLENISH CIRCLE sind mit dem Druck absolut fertig geworden und erfüllen und übertreffen sogar alle in sie gesetzten Hoffnungen und Erwartungen. "[PBE]" ist die überaus konsequente Weiterentwicklung von "FLESH_POWER_DOMINION" (2002) und "MP//YP" (2003).

Energiegeladen wie eh und jeh präsentiert die Band ihren vertraut wirkenden und doch eigenen und frischen Death/Trash Metal, der aller Härte zum Trotz doch nicht wenig Eingängigkeit und Melodien vorzuweisen hat. Angereichert wurde dieser Sound, nicht zuletzt dank der Mitwirkung von Gail Liebling, um einige recht interessante und erstaunlicherweise wirklich gut ins Gesamtkonzept passende elektronische Einflüsse.

Aus 10 durchweg hochklassigen Stücken herauszuragen schafft nur ein Stück, das irgendwie besonders ist. 'Schwarzes Licht' ist genau das. Obwohl das Album insgesamt alles andere als monoton oder langweilig ist, schlägt dieser Track phasenweise sehr ungewohnte Klänge an. Die von Gail Lieblings Frau Kaleen begeisteurten deutschen Gesangsparts erzeugen erfolgreich eine irgendwie düstere, geheimnisvolle Stimmung.

Nicht Andy Claasen, wie auf diversen Alben zuvor, sondern Gail Liebling (GAIL OF GOD) fungierte als Producer dieses Albums. Für den Mix konnte man erfolgreich Tue Madsen und dessen dänisches Antfarm Studio in Beschlag nehmen. Das Ergebnis klingt so, wie die großen Namen es versprechen - schlicht beeindruckend und grandios. Der Sound ist störungsfrei, klar und trotzdem wuchtig.

Nachdem die Band in ihrer Stammformation nur aus den Eingangs erwähnten drei Personen besteht, wurden fürs Studio und die Tour kurzzeitig zwei Bassisten verpflichtet. Für die überaus überzeugende Viersaiter-Arbeit auf dem Album zeichnet Maurice Brouwers (ENGINE OF PAIN) verantwortlich. Mit der Gruppe auf Tour ist Wim Vossen (Ex-MANGLED, STORMRIDER).

"[Pitch.Black.Effects]" vereint tatsächlich erfolgreich die Stärken der Metal-Blade-Ära von CALLENISH CIRCLE. Das Album bietet dem geneigten Zuhörer über eine Stunde feinsten melodischen und modernen Death Metal, der erfolgreich mit elektronischen und anderen Spielereien ange- und bereichert wurde, ohne dass die Band deswegen ihre Wurzeln verleugnen würde. Unbedingt empfehlenswert!

Die Erstauflage der CD ist in einer limitierten Special-Edition erhältlich, die neben dem regulären Studioalbum auch noch eine Bonus-DVD enthält. Auf dieser DVD gibt es einen Live-Mitschnitt eines CALLENISH-CIRCLE-Gigs aus dem 013 in Tilburg (NL) zu sehen und zu hören, sowie Festivalreporte der Bandmitglieder, einen Studioreport und manches mehr.

Gesamtwertung: 9.5 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood blood blood dry
Trackliste Album-Info
01.This day you regret
02.Ignorant
03.Behind lines
04.Schwarzes Licht
05.Sweet cyanide
06.Blind
07.Guess again
08.Self-inflected
09.As you speak
10.Pitch black
Band Website: www.callenish-circle.com
Medium: CD
Spieldauer: 64:06 Minuten
VÖ: 11.11.2005

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Reviews

16.04.2003 My passion // your pain(9.0/10) von Souleraser

09.11.2005 [Pitch.Black.Effects](9.5/10) von Souleraser

Interviews

25.04.2003 von Souleraser

07.11.2005 von Souleraser

07.11.2005 von Souleraser

Specials

16.07.2005 Callenish Circle Studio Report (von Souleraser)

Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!