Letzte Reviews





Festival Previews
Iron Hammer Festival

Festival Reviews 2017
Hell Over Hammaburg 2017

ROCK HARD Festival 2017

Vastum - Carnal Law
Review von Eddieson vom 14.03.2017 (606 mal gelesen)
Vastum - Carnal Law Relativ zügig nach der Geburt von "Carnal Law" mussten einige Fans sich auch schon wieder von dem Album verabschieden, da es sehr schnell nach der Veröffentlichung ausverkauft war. Um nun den leer ausgegangenen Fans eine weitere Möglichkeit zu bieten sich das Album ins Regal zu stellen, hat man sechs Jahre nach dem Original-Release "Carnal Law" etwas überarbeitet, sprich neu gemastert, und wieder veröffentlicht. Etwas glatter poliert, klingt "Carnal Law" aber immer noch räudiger und roher als manch andere Platte. Und nicht zuletzt der doppelte Gesang von Dan und Leila trägt einen großen Teil dazu bei.

Wer also damals nicht schnell genug war und/oder auf leicht angeschwärzten und rohen Death Metal steht, dürfte bei VASTUM genau an der richtigen Adresse sein.

Gesamtwertung: 7.0 Punkte
blood blood blood blood blood blood blood dry dry dry
Trackliste Album-Info
01. Primal Seduction
02. Re-Member
03. Devoid
04. Umbra Interna
05. Carnal Law
06. Spirir Abused
Band Website: www.facebook.com/Vastum-440192535391
Medium: CD/LP
Spieldauer: 33:33 Minuten
VÖ: 10.03.2017

Besucher-Interaktion

Name:
Kommentar:
(optional)
Meine Bewertung:
(optional)
(Hinweis: IP-Adresse wird intern mitgespeichert; Spam und Verlinkungen sind nicht gestattet)

Artikel über soziale Netzwerke verbreiten



Vastum
Reviews

14.03.2017 Carnal Law(7.0/10) von Eddieson

03.12.2015 Hole Below(8.0/10) von Eddieson

26.11.2013 Patricidal Lust(8.0/10) von Eddieson

Band website
www.facebook.com/Vastum-440192535391
Album des Augenblicks
Volltextsuche
Schaut mal!